Go to Top

Datenschutz

1. Allgemeines

team in progress betreibt unter den Hauptdomains teaminprogress.com eine Website, die der Bewerbung der eigenen Leistungen dient. Im Weiteren sind mit teaminprogress.com auch alle zubringenden URLs gemeint. Alle Nutzer werden aufgefordert die folgenden Nutzungsbedingungen sowie die weiteren Rechtstexte aufmerksam zu lesen. Die Nutzung der Website bedeutet, dass der Nutzer die Nutzungsbedingungen und alle anderen Rechtstexte akzeptiert. Für den Fall, dass der Nutzer die Nutzungsbedingungen nicht akzeptiert, ist ihm die weitere Nutzung der Website untersagt.

2. Urheberrecht

Alle Inhalte von teaminprogress.com sind urheberrechtlich geschützt. Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, Vermietung, Verleihung, öffentlichen Zugänglichmachung oder andere Nutzung in welcher Art auch immer bedarf der ausdrücklichen, schriftlichen Zustimmung. Verstöße gegen diese Bestimmung können insbesondere markenrechtliche, urheberrechtliche und wettbewerbsrechtliche Folgen nach sich ziehen.

3. Datenschutz

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt daher stets im Rahmen der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere denen des Datenschutzgesetzes (DSG 2000) sowie des Telekommunikationsgesetzes (TKG 2003). Alle Mitarbeiter der Österreich Werbung sind auf die Einhaltung des Datengeheimnisses gemäß § 15 DSG 2000 verpflichtet.

3.1. Datenverarbeitung auf teaminprogress.com

Es werden folgende Daten erfasst:

IP Adresse

Bei jeder Anfrage an eine Website wird die IP-Adresse des Besuchers an den Webserver übertragen. Das ist aus technischen Gründen nötig, um die Antwort an den richtigen Empfänger senden zu können.
IP-Adressen werden von Internet Service Providern vergeben, sobald sich deren Kunden mit dem Internet verbinden. Provider können nachvollziehen, welche IP-Adresse einer ihrer Kunden zu einem bestimmten Zeitpunkt verwendet hat. Über eine Anfrage an den Internet Service Provider kann daher theoretisch die Identität eines einzelnen Besuchers ermittelt werden.

Kontaktformuar

Wenn SIe das Kontaktformular ausfüllen, werden diese Daten per Email an unsere Email-Adresse verschickt und wir können Sie kontaktieren. Ist der Zweck dieses Kontaktes erfüllt, so fragen wir nach, ob wir die Kontaktdaten auf zukünftig zur Bewerbung eigener Produkte speichern dürfen. Andernfalls werden die Daten anonymisiert und der Zeitpunkt und die Art der Anfrage für Analysezwecke gespeichert.

Cookies

Als Cookies bezeichnet man sehr kleine Dateien, die von einer Website auf den Computer des Besuchers geschrieben werden. Sie können nicht verwendet werden, um andere Daten auf dem Computer auszulesen. Websites setzen Cookies ein, um frühere Benutzereinstellungen wiederherzustellen und den Verlauf von Besucheranfragen nachzuvollziehen. Teaminprogress.com verwendet cookies um die website besser an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen und die Inhalte unserer Websites bestmöglich zu strukturieren. Die Informationen werden auch verwendet, um die Navigationsstruktur weiter zu verbessern und benutzerfreundlicher zu gestalten. Standardmäßig werden von jedem Internet-Browser alle Cookies akzeptiert. Sie können Ihren Browser aber anweisen, keine Cookies anzunehmen oder sie nach jeder Internet-Sitzung automatisch zu löschen. Entnehmen Sie bitte die entsprechenden Anweisungen den Support-Seiten Ihres Browser-Herstellers.

 

Registrierung und DVR-Nr.

team in progress ist bei der österreichischen Datenschutzbehörde registriert und in das Datenverarbeitungsregister eingetragen. Datenverarbeitungsnummer (DVR-Nr.) 4019108/001

Google Analytics

Wir setzen Google Analytics für Webanalysen ein. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Durch die Verwendung dieses Analysedienstes werden ebenfalls Cookies auf Ihrem Computer gespeichert.
Die erzeugten Informationen, einschließlich der IP-Adressen der Besucher, werden an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden aus Datenschutzgründen die Funktion „_anonymizeIP()“, sodass die übertragenen IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden und ein direkter Personenbezug auszuschließen ist.
Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte die Daten im Auftrag von Google bearbeiten. Mehr Informationen zu Google Analytics finden Sie im Internet unter www.google.com.
Wir nutzen die Funktionen von Google Analytics zur Analyse der Websitenutzung, z.B. in Form von anonymisierten Auswertungen und Grafiken zu PageViews und Visits, sowie für Remarketing, Berichte zu Impressionen im Google Display-Netzwerk, Integration von DoubleClick Campaign Manager und Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und den zuvor genannten Zwecken einverstanden. Sie können das Tracking durch Google Analytics vollständig unterbinden, indem Sie durch den Einsatz eines Google Browser-Plugins widersprechen. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Social Media Cookies

Auf teaminprogress.com werden Social media Plug-ins eingebunden, um Artikel in Sozialen Netzwerken empfehlen und teilen zu können. Hierfür setzen wir ein zweistufiges Verfahren ein. Daten an Dritte werden erst übertragen, wenn Nutzer auf eines der in der Social Media Leiste angezeigten Icons klicken. Wir haben dabei weder Einfluss auf Cookies, die von Facebook, Twitter etc. gesetzt werden, noch haben wir Zugriff darauf.

Funktionseinschränkungen ohne Cookies

Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, werden gewisse Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren. Insbesondere wird das Login nicht funktionieren.

Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, bitte schauen Sie in Ihrer Browseranleitung nach (unter „Hilfe“ im Browsermenü)

3.2. Datenverarbeitung abseits der website

Wir erheben Daten, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen und um unsere Leistungen bewerben zu können. In der Regel sind das Name, Firma, Firmenadresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse, UID Nummer. Weiters verarbeiten wir Daten unserer Lieferanten.

Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht ohne Ihre Zustimmung. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlich vorgeschriebenen Fristen auf.
Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur mit Ihrer Zustimmung und soweit dies zur Erfüllung Ihrer Anforderungen notwendig ist. Ausgenommen davon sind Übermittlungen, die zu Ihrer sicheren Nutzung unserer Websites notwendig sind. Die Überlassung von Daten an Auftragsverarbeiter (Dienstleister) erfolgt grundsätzlich nur an solche Unternehmen, die ausreichend Gewähr für eine rechtmäßige und sichere Datenverwendung bieten.

Auskunftsrecht

Entsprechend den Bestimmungen des DSG 2000 haben Sie das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten. Für Auskünfte zu Fragen des Datenschutzes und zur Geltendmachung dieses und weiterer Betroffenenrechte (Richtigstellung, Löschung, Widerruf, Widerspruch) senden Sie uns eine Nachtricht unter den zur Verfügung stehenden Kontaktmöglichkeiten.

Widerrufs- und Widerspruchsrecht

Entsprechend den Bestimmungen des DSG 2000 haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall werden wir Ihre Daten nicht weiter verwenden und sie unter Beachtung allfälliger gesetzlicher Aufbewahrungsfristen löschen.
Sofern die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten nicht gesetzlich vorgesehen ist, haben Sie weiters das Recht, wegen Verletzung Ihrer überwiegenden schutzwürdigen Geheimhaltungsinteressen Widerspruch gegen die Verwendung Ihrer Daten zu erheben. Bei Vorliegen dieser Voraussetzung werden wir Ihre Daten unter Beachtung allfälliger gesetzlicher Aufbewahrungsfristen innerhalb einer Frist von 8 Wochen löschen.

 

 

 

  • Jetzt anfragen!

    Schicken Sie uns jetzt Ihre Anfrage. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

    Kontakt