Bewegung

wiener wohnen geocaching teambuilding outdoor grüner prater reflexion rollen willkommen mgs ausschnitt

OUTDOOR – UND SICHER: GEOCACHING IM GRÜNEN PRATER

In der aktuellen gesellschaftlichen Lage, in der alle Menschen aufgrund der Covid-Pandemie hohe Flexibilität, Verständnis für unsichere Vorhersagen aufbringen und mit kurzfristiger Planbarkeit rechnen müssen, ist es auch schwierig, Eventplanning zu konzeptionieren. Großes Zittern vor Absagen, Veränderungen der behördlichen Vorgaben, Berücksichtigung der Bedürfnisse von Mitarbeiter*innen und Teams, Attraktivität der Veranstaltungen, Paragraphendschungel (Was darf man jetzt wirklich?), die Frage der Finanzierbarkeit, positive und authentische Repräsentation und Öffentlichkeitsarbeit sind nur einige Komponenten der derzeitigen Arbeitsprozesse in der Eventbranche. Es ist wohl fast eine Kunst, beim Eventplanning einen attraktiven und innovativen Weg für sein Unternehmen zu finden. Teaminprogress ist insofern unterstützend, da es Teambuilding und Event zusammen führt. Und mit Geocaching ein unterhaltsames wie teamwirksames Outdoor-Event im Angebot hat, das auch in Zeiten einer Pandemie durchführbar ist. Wiener Wohnen hat’s getestet…

GPS schnitzeljagd imgruenen natur outdoor raetselralley teambuilding

Geocaching „Im Grünen“: Wovon wir ein Lied singen können…

Nein, keine Sorge, wir werden nicht singen. Also, vielleicht von den Balkonen….. Unser GPS-Geräte summen nicht und Sie müssen Ihr Team nicht als Chor aufstellen. Und trotzdem haben unsere Geocaching-Events gerade jetzt – in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen und Corona-Maßnahmen – etwas Verheißungsvolles, Freiheitsliebendes in sich, dem schon so mancher romantische Composer auf der Spur war. „Im Grün erwacht der frische Mut“, klingt es aus Felix Mendelssohn-Bartholdys Feder. Was Musik und Geocaching „im Grünen“ verbindet, wollen wir in wenigen Gedanken aufschlüsseln.

Scroll to Top