Elektrobiken

Elektrobiken statt feinstauben

Neulich beim Elektrobiken und dem Ausmessen der Positionen für ein Geocaching Event: Ich fahre einen ausgetretenen Weg im grünen Wiener Prater entlang, voll bepackt mit meinem Equipment: 20 GPS-Geräte, dazu Ersatzbatterien, alle Caches, Werkzeug, Wasser, Klippboards – alles zusammen sicherlich an die 35 bis 40 Kilo, aufgeteilt in einen Rucksack und Gepäcktaschen. Das eher flache Gelände lässt nicht vermuten, dass es hier doch einige Steigungen gibt.

Scroll to Top