grafenegg park teambuilding teamevent betriebsausflug geocaching noe niklas siemens gps

GRAFENEGG: GEOCACHING WIE IM MÄRCHEN

Haben Sie als Kind nicht auch davon geträumt, als Prinz oder Prinzessin in Ihrem Traumschloss zu wohnen? Mit einer goldenen Kutsche durch Ihr Königreich zu fahren und von kräftigen Rittern verteidigt zu werden? Sie besitzen 7 Badewannen und 13 Schlafzimmer. Im Ballsaal tanzt der Adel, Ihnen wird zu Tisch das beste Essen aus fernen Ländern kredenzt. Im Schlosspark huschen Hasen und Rehe über die Wiesen, der Falke, der über dem Schloss seine Kreise zieht, hört auf Ihren Zuruf. Alte Bäume strecken Ihre Äste in den Himmel, um Eurer Hoheit Schatten zu spenden. Märchenhaft! Tatsächlich gibt es einen Ort, an dem dieser Zauber wieder aufersteht und beinahe Wirklichkeit wird. Grafenegg in Niederösterreich. Romantische Architektur zwischen Wien und Krems, zwischen Donau und Wagram. Ein eindrucksvoller Platz für Ihr Firmenevent: Grafenegg – Geocaching wie im Märchen! Das perfekte Teamevent für Ihren Betriebsausflug. Machen Sie sich auf Schatzsuche inmitten eines zauberhaften Baujuwels

grafenegg schloss teamevent teambuilding betriebsausflug geocaching karte uebersicht Kopie

Grafenegg entdecken

Schon bei der Anfahrt zeigt sich: Grafenegg ist der Platz für Geocaching wie im Märchen. Die Geschichte des Schlosses lässt sich spielend mit einer Schatzsuche verbinden. Für beides gilt: Grafenegg will entdeckt werden!

grafenegg turm teambuilding teamevent betriebsausflug geocaching noe fotofally mg1

Von Wien kommend muss man schon genau gen Süden schauen, um den von sogenannten Pfefferbüchsen-Ecktürmchen bekrönten Hauptturm des Schlosses Grafenegg zwischen Siedlungen und Feldern zu sichten. Unscheinbar und idyllisch liegt das Anwesen ein wenig abseits der Verkehrshauptrouten. Und trotzdem ist das niederösterreichische Örtchen Grafenegg bequem erreichbar, ob mit Auto, Bahn oder Bustransfer ab Wien. In besonderen Glücksfällen verwandelt sich das Schloss genau zum Grafenegger Advent in eine glitzernde Winterlandschaft. Ein Anziehungspunkt nicht nur für RomantikerInnen…

grafenegg schlos teambuilding teamevent betriebsausflug noe alexander haiden
Grafenegger Advent
grafenegg nacht teambuilding teamevent betriebsausflug geocaching noe fotofally mg

Geocaching in märchenhafter Kulisse

Schon im 15.Jh. stand auf dem Gebiet des heutigen Schlosses ein mit einer Ringmauer und einem Wassergraben umgebener Wirtschaftshof, der stetig baulich erweitert wurde. Der Hof galt als fürstliches Lehen. Der Adelige Ulrich von Grafeneck, der zum Namensgeber des späteren Schlosses wurde, übernahm die Hofstätte. Mit ihm begann die Rochade an BesitzerInnen, die den Ausbau zum Schloss vorantrieben und es an die Baustile der jeweiligen Zeit anpassten. Kunstgeschichtlich beflissene BesucherInnen erkennen in der Bausubstanz des Schlosses die Spuren des architektonischen Wandels, Elemente der Spätgotik, der Renaissance und vor allem des romantischen Historismus sind nicht zu übersehen.

Die heutige neugotisch anmutende Form des Schlosses geht auf den Baumeister Leopold Ernst und seinen Sohn Hugo Ernst zurück. Leopold Ernst war ab Mitte des 19. Jh. auch Dombaumeister des Wiener Stephansdoms. Manche Ansichten des Schlosses erinnern an die Burg Kreuzenstein oder an die Franzensburg im Schlosspark Laxenburg.

Während der sowjetischen Besatzung wurde die Bausubstanz, das Mobiliar und der Buchbestand des Schlosses schwer in Mitleidenschaft gezogen. Durch das instensive Engagement des damaligen Rentmeisters Gerhard Großberger gelang es in den späten 60er Jahren, das Schloss zu restaurieren und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Seit 1971 ist es Tradition, in Grafenegg bedeutende Kulturereignisse und Ausstellungen zu veranstalten. Heute ist das Schloss im Besitz des Hauses Ratibor, einer Nebenlinie des Hauses Hohenlohe. Der Schlossherr Tassilo Metternich-Sándor leitet die Betriebe Schloss Grafenegg.

grafenegg buehne teambuilding teamevent betriebsausflug geocaching niklas siemens
Wolkenturm

“Klang trifft Kulisse”

“Klang trifft Kulisse” lautet das Motto des Campus Grafenegg. Es will auf das Herzstück des Kulturstandorts verweisen: auf die Musik. So vielfältig wie die Kunstgeschichte, die am Baustil des Schlosses abzulesen ist, und so malerisch wie die Flora des Schlossparks ist auch das musikalische Angebot am Campus Grafenegg. Festivals und Konzerte mit hochkarätigen internationalen Gästen unterstreichen das Flair der romantischen Kulisse des Schlossareals. Das “Wahrzeichen für den perfekten Klang in einer idealen Kulisse” ist der Wolkenturm: eine Open-Air-Bühne, die sich nicht nur klanglich, sondern auch architektonisch mit der Gartenlandschaft des Schlossparks verbindet.

grafenegg buehne teambuilding betriebsausflug geocaching noe klaus vyhnalek

Geocaching im Schlosspark

Im 32 ha großen Schlosspark eröffnen sich der BesucherIn vielfältige Erholungsmöglichkeiten. Der Schlosspark lädt nicht nur tagtäglich zum Verweilen, zu sportlicher Betätigung oder musikalischem Genuss ein. Er bietet auch einen märchenhaften Rahmen für Feste im Grünen, vom Picknick bis zur Hochzeit.

Wie das Schloss ist auch der Park Zeuge vielfältiger Historie. 300 Jahre Parkgeschichte, seltene Pflanzen aus aller Welt, alte Baumbestände und zeitgenössische Kunstwerke bilden mit der Schlosskulisse und dem vielfältigen Kulturangebot ein faszinierendes Ambiente. Ursprünglich war der Park als barocker Sterngarten gedacht: wohlgeordnet, streng symmetrisch, künstlich; mehr ein Abbild der damaligen absolutistischen Herrschaftssysteme als ein Garten. Erst mit der Erneuerung des Schlosses nach historisierendem Stil wurde von der starren Idee eines Barockgartens abgesehen und der Park im Stile eines englischen Gartens angelegt. Ziel war, ein sogenanntes Arboretum, eine Art Baumschule, anzulegen, das die kolonialistische Vernetzung in alle Welt darstellen sollte. Neben dem geschwungenen Wegenetz wachsen also eine beachtliche Menge exotischer Gehölze aus den gepflegten Rasenflächen. Ein globales Sammelsurium von Pflanzen, nicht nur für LiebhaberInnen der Botanik!

grafenegg park teambuilding teamevent betriebsausflug geocaching noe sonja stangl

Grafenegg: Geocaching wie im Märchen!

Grafenegg bietet damit alles, was Sie für Ihren Betriebsausflug brauchen: Erholung und Aktivität, Information und Bildung, Kulinarik und Kulturgenuss, Ambiente und Stil. – Und: Action, Kooperation und Unterhaltung für Ihr Team. Buchen Sie Ihr Firmenevent in Grafenegg: Geochaching wie im Märchen. – Eine Schatzsuche mit paradiesischer Kulisse.

marble run kettenreaktion teamevent kooperation kugelbahn gruppe

MARBLE RUN: IHR TEAM BRINGT DIE KUGEL INS ROLLEN!

Ihr Team arbeitet perfekt zusammen: Es löst Aufgaben gemeinsam und lösungsorientiert. Es hat die Gabe, transparent und ehrlich zu kommunizieren. Sie sehen die Früchte dieser Kooperationsfähigkeit für Ihr Unternehmen und wollen sich auf kreative Weise bedanken? – Dann ist Marble Run ein gutes Event, Ihr Team in seiner Arbeit zu bestärken und ihm eine Belohnung der besonderen Art auszustellen. Ihr Team bringt die Kugel ins Rollen! Buchen Sie Marble Run und Kettenreaktion als Ihr Firmenevent. Profitieren Sie von einer guten Mischung aus Teambuilding, Action und Unterhaltung.

marble run kugelbahn teamevent teamarbeit gruppe kooperation zusammenarbeit aufbau

In Firmen und Unternehmen, aber auch in Vereinen und Non-Profit-Organisationen sind Arbeitsteams die Lebensadern, die eine gemeinsame Aufgabe im Blick behalten und vielfältig entfalten. Teams nähren die gesamte Konstellation eines Betriebs: Sie sind nicht nur für eine zielführende Abwicklung von Arbeitsprozessen wichtig, sondern auch für das Gefühl der Verbundenheit untereinander und die Identität des Unternehmens ausschlaggebend. Wer als “Chef” Zeit, Geld, Geduld und Herzblut in seine Teams legt, hat schon gewonnen. Was anfangs als mühsam, kompliziert oder ineffizient erscheint, ist ein hochwertiges Investment in einen Entwicklungsprozess – nicht nur personeller Art, sondern auch im Sinne einer Vertiefung und Differenzierung eines gemeinsamen Ziels, der Firmenidentität oder einer konkreten Aufgabe.

Schenken Sie Zeit…

…auch dort, wo keine zu sein scheint: Der Firmenalltag hat alle gut im Griff. Die Abläufe gehen Schlag auf Schlag. Bis morgen muss das Projekt abgeschlossen sein und die Präsentation sitzen, um den nächsten Auftrag an Land zu ziehen. Es ist still im Büro, alle arbeiten intensiv an einer Mission, das abschließende Meeting steht an: WIR möchten erfolgreich sein.

Ja – und es funktioniert, der Erfolg stellt sich ein! Weil die Mitarbeiter*innen Ihrer Teams gelernt haben, flexibel und zeiteffizient zu arbeiten. Weil sie ihre Fähigkeiten aufgaben- und zielorientiert einsetzen. Weil sie das Gefühl haben, mitgestalten zu können. Weil sie sich nicht nur als zweckorientierte Maschinen sehen, sondern in einer ganzheitlichen Wertschätzung Ihres gesamten Lebenskontextes stehen. Weil Sie auf das Positive und die Ressourcen der Unternehmensidee schauen und Loyalität im Miteinander pflegen.

Und: Weil SIE als Unternehmensführer*in Zeit geschenkt haben. Für die Entwicklung klarer Strukturen und transparenter Kommunikation, für eine Atmosphäre des Respekts und der Anerkennung von Leistung. Weil Sie Fehler konstruktiv umzugestalten und als Lernprozess zu nützen wissen. Weil Sie Feedback geben, das weiter bringt und sich auf die Stärken Ihrer Teams konzentriert. Weil Sie auf Kommunikation mit Humor setzen und damit eine inspirierende und facettenreiche Zusammenarbeit fördern. Und weil Sie nicht vergessen, dass Anerkennung auch ein Gesicht braucht: Sie feiern gerne und machen die Milestones und Leistungen Ihrer Teams sichtbar. Rituale und Events stärken den Teamspirit und die Motivation.

marble run kugelbahn selbst bauen looping material teambuilding
Kreativität und Zusammenarbeit sind gefragt!
marble run kettenreaktion luftballon firmenevent team

Marble Run: Ihr Team bringt die Kugel ins Rollen!

Wenn Sie sich für Marble Run und Kettenreaktion als Event für Ihre Firma entscheiden, ist nicht nur Unterhaltung und Action gesichert. Hinter den vielfältigen Aufgabenbereichen, die sich bei Marble Run ergeben (Planer*in, Bastler*in, Schnipsler*in, Statiker*in, Ideenentwickler*in, Moderator*in, Meister*in des Überblicks, Versorger*in, Schiedsrichter*in, Mutzusprecher*in…), stecken auch besondere Persönlichkeiten. Sie bereichern Ihr Team und führen Ihr Unternehmen in eine Zukunft am Puls der Zeit.

Marble Run und Kettenreaktion ist mehr als eine Bastelstation für eine Kugelbahn, mehr als ein gewöhnliches, vergnügliches Side-Event zu Ihrem Firmenausflug. Es zeigt das Potential Ihrer MitarbeiterInnen: Ihr Team bringt die Kugel ins Rollen!

marble run materialbuffet spule kettenreaktion aufbau teamentwicklung
Einfaches Material – geniale Ideen. Der Erfolg Ihres Teams!
kugelbahn bauen marble run kettenreaktion material holz teamarbeit firmenevent

Was sonst in alltäglichen Routinen festgelegt ist, wird bei Marble Run zur spielerischen Herausforderung: Übergänge/ Schnittstellen klar besprechen und gestalten, Ressourcen (Material, Personal) im Blick behalten, planerisches und koordiniertes Vorgehen, Zulassen von Kreativität, Balance zwischen dem Blick auf das Ganze und der eigenen Detailebene üben, Problemlösung durch zielgerichtetes Handeln, Einhalten eines Zeitplanes, ressourcenorientiertes Arbeiten. Bei Spiel und Spaß wird neu aufgerollt, was Ihr Team trägt. Es wird plastisch, was noch weiterentwickelt werden muss oder wo Menschen und Fähigkeiten fehlen. Es wird sichtbar: “Together everyone achieves more”. Schlussendlich zeigt sich auch, dass Ihr Team garantiert “feierfest” ist, egal, ob und wie die Kugel ankommt. Der Weg ist das Ziel: Ihr Team hat die Kugel ins Rollen gebracht! Eine großartige Leistung.

TEAM: “Together everyone achieves more”

Marble Run ist nicht nur eine Idee für Ihre Firmenveranstaltung oder Ihre Firmenfeier. Wir unterstützen Sie mit diesem Event auch dabei, Teambuilding als Teil Ihrer Firmenkultur zu präsentieren. Unser Angebot richtet sich natürlich nicht nur an bestehende und bewährte Teams, sondern auch an Start-ups, Teamkonstellationen nach einer Fusion, Unternehmensführungen, die ihre Strukturen neu aufrollen wollen, Firmen im Umbruch, Teams, die ihre Effizienz auf spielerische Weise herausfordern wollen etc. Auch Teams, die gerade durch eine Phase der Uneinigkeit und der Richtungsverschiedenheiten gehen (“Storming”), kann dieses Event helfen, in unterhaltsamem Rahmen wieder in einen konstruktiven und fokussierten Flow des Zusammenarbeitens hinein zu finden.

Ihr Team bringt die Kugel ins Rollen! Buchen Sie jetzt Marble Run und Kettenreaktion und fragen Sie bei uns an!

langenlois teamevent geocaching weingaerten kellergasse hohlwege schnitzeljaged gruppe

GEOCACHING IN LANGENLOIS: “EIN GUTER BODEN” FÜR IHR TEAMEVENT!

Eingebettet in sanfte Rieden, an den Ausläufern des niederösterreichischen Kamptales, setzt Langenlois den malerischen Schlusspunkt, bevor sich die Landschaft weitet und der Kamp mit der Donau verschmilzt. Am Fuße des Manhartsbergs gelegen, der das Wald- vom Weinviertel trennt, meint man tatsächlich, hier küssten sich beide Regionen zum Abschied. Am Horizont der Stadt lassen sich die bewaldeten Hügel des mystischen Waldviertels erkennen. Fährt man durch das Kamptal, ist es verlockend, sich ein Reich von verspielten Feen und Fantasiewesen vorzustellen. Gleichzeitig erinnern die anmutigen Weingärten, die sich an die Stadt schmiegen, an die romantisch-zauberhafte Hügellandschaft des Weinviertels. – Der perfekte Ort für Ihren Firmenausflug! Buchen Sie Geocaching in Langenlois: “Ein guter Boden” für Ihr Teamevent!

langenlois geocaching wanderung outdoor gps geraete gruppe team

Langenlois – “Ein guter Boden”

In Langenlois fallen Niederösterreichs Vorzüge – vielfältige Landschaften, regionale Köstlichkeiten und Gemütlichkeit – auf guten Boden. Nicht umsonst wirbt die Stadtgemeinde mit diesem Slogan. Langenlois wirkt niemals schroff und kantig, sondern vermittelt Wärme und Harmonie. – So als hätte der Weltenschöpfer hier besonders viel Weichzeichner in seinen landschaftlichen Kreationen hinterlassen. In dieser abwechslungsreichen landschaftlichen Szenerie ist es kein Wunder, dass hier Wein von Weltklasse gedeiht.

Langenlois – Eine Wiege des Weins

Sucht man nach Winzern in Langenlois und seiner Umgebung (Gobelsburg, Zöbing, Mittelberg, Schiltern, Reith), so findet man auf der Homepage der Stadtgemeinde eine lange Liste bekannter Namen. Löss- und Lehmböden sind die fruchtbare Grundlage für den schmackhaften Langenloiser Wein. Aus dem sogenannten “Gföhler Gneis” formte sich die geschmeidige Hügellandschaft rund um Langenlois, in der sich die Sonnenstrahlen ideal für die Reifung der Trauben bündeln. Aber auch das Kamptaler Kleinklima trägt zum Entstehen der köstlichen Weinsorten bei. Die trocken-heiße pannonische Witterung und die raue Kühle des Waldviertels schaffen beste Bedingungen für außergewöhnliche Jahrgänge. Besonders Weißweinsorten (Grüner und frühroter Veltliner, Neuburger, gelber Muskateller, Chardonney, Rivaner, …) wurden in Langenlois gezogen und veredelt.

Schon bei den Römern hatte der Weinbau in der Region Langenlois Bedeutung gewonnen. Wer sich ein Bild vom Weinanbau und seiner Geschichte machen möchte, besucht die Loisium Weinwelt; in Kombination mit dem Loisium Wine&Spa-Hotel wird ein Besuch in Langenlois zu einer entspannenden wie kulinarischen Reise. Das Hotel bietet nicht nur Erholungsgästen Platz, sondern stellt auch Businesskunden beste Rahmenbedingungen für Ihre Firmenveranstaltungen zur Verfügung.

langenlois loisium teamevent teambuilding geocaching karte uebersicht Kopie
geocaching langenlois teamevent gruppe raetselralley weingarten spaziergang schatzsuche verstecke
Schatzsuche in den Weinbergen

“Ausg`steckt is!”

Um den Werdegang des Weines mit zu verfolgen, ist ein Spaziergang in den lieblichen Kellergassen empfehlenswert, in deren Untergrund die Winzer die besten Weine komponieren und heranreifen lassen. Wer aber Winzerfamilien und Weine gerne live und im Original erleben möchte, lässt sich bei einem der Heurigen in der Gegend verköstigen oder kommt zum “Weinschaun” beim Winzer vorbei.

Wenn die Winzer mit “Ausg’steckt is” zum Heurigen einladen, darf man sich auf einen gemütlichen Abend mit önologischen Köstlichkeiten freuen. Und für WienerInnen wissenswert: Hier werden die kulinarischen Schmankerln noch direkt an den Tisch serviert! Wer sich den Heurigenbesuch für den nächsten Aufenthalt im Kamptal aufheben möchte, kann noch im Ursin-Haus am Kornplatz, der Vinothek von Langenlois, vorbeischauen und sich seinen Weinvorrat sichern.

Langenlois – “Ein guter Boden” für eine historische Entdeckungsreise

Apropos Kornplatz: Der Kornplatz zählt zusammen mit dem Holzplatz zu den Hauptplätzen des täglichen Lebens im Langenloiser Ortskern. Mit seiner barocken Dreifaltigkeitssäule aus dem 18. Jh. und den rundum angeordneten historischen Bürgerhäusern gehört der Kornplatz zu den Schmuckstücken der Stadt; besonders sehenswert ist das Sgraffitohaus, auf dem Frauengestalten des Alten Testaments und der römischen Frühgeschichte abgebildet sind. Der Holzplatz trägt mit seinen bodenständigen gastronomischen Betrieben zur Belebung des Stadtzentrums bei und unterstützt das Zusammenkommen seiner BewohnerInnen. Nach einem Spaziergang entlang des Loisbachs lohnt es sich, sich in der Gastronomie am Holzplatz bewirten zu lassen.

geocaching langenlois niederoesterreich kamptal kornplatz buergerhaeuser
Kornplatz
langenlois niederoesterreich kornplatz dreifaltigkeitssaeule ursinhaus
Dreifaltigkeitssäule und Ursinhaus

Langenlois wurde um 1081 erstmals urkundlich erwähnt. Seit 1310 hat der Ort das Marktrecht und seit 1925 das Stadtrecht. Der Bach und die Gegend wurden von Siedlern aus dem Norden auf Grund ihrer Empfindungen „Liubisa“, die „Liebliche“ benannt. Der Name hat mehrmals seine Form verändert: Liubes, Lewbs, Leubs, Langenleys und schließlich Langenlois.

Um seine BesucherInnen nicht nur mit Wein zu versorgen, sondern auch mit historischem Hintergrundwissen, bietet die Gemeinde allen Wissbegierigen, HobbyforscherInnen und Geschichtsinteressierten im Online-Stadtarchiv Informationen zur Stadtgeschichte an. – “Ein guter Boden” für eine urbane Entdeckungsreise…

Schlösser, Gärten und Wanderwege

Nicht nur die Stadt Langenlois selbst ist (er)lebenswert, sondern auch seine Umgebung: Schloss Haindorf mit seinen Operettensommern, das Weingut Schloss Gobelsburg und Schloss Schiltern mit seiner Modelleisenbahn-Schauanlage bieten ihren Gästen ein vielfältiges Programm für den Kurzbesuch wie für den Ferienaufenthalt.

Wanderer finden im Kamptal ihre Erholung und auf der Kamptalwarte einen einzigartigen Ausblick über die Langenloiser Riedelandschaft. Ein Unicum ist wohl auch die Marterl-Datenbank, die die Wanderer bei ihrer Wegplanung um einen spirituell-kunstgeschichtlichen Aspekt reicher macht.

langenlois niederoesterreich betriebsausflug teamevent gruppe kooperation gps marterlweg schatzsuche gelaendespiel weingaerten
Marterl sind gefragte Verstecke!
langenlois schnitzeljagd schatzsuche gruppe team firmenausflug cash marterl

Menschen mit grünem Daumen und Leidenschaft für das Garteln werden in den Kittenberger Erlebnisgärten und in den Schaugärten der Gartenbauschule Langenlois mit neuen Ideen versorgt. Beim Verein Arche Noah in Schiltern können sich Natur- und GartenliebhaberInnen eine Auszeit im Grünen gönnen, sich über Sortenvielfalt und Anbau beraten lassen und diverse Samen und Pflanzen gleich mit nach Hause nehmen.

Geocaching in Langenlois – “Ein guter Boden” für Ihr Firmenevent!

geocaching langenlois kamptal niederoesterreich schatzsuche betriebsausflug side event

In der Fülle der Angebote, die die Stadt Langenlois präsentiert, ist Geocaching das perfekte Side-Event für Ihren Firmenausflug nach Niederösterreich. Mit hochwertigen GPS-Geräten erkunden Sie mit Ihrem Team die Stadt und die umliegende Naturlandschaft. Eine moderne Schatzsuche führt Sie in die verborgensten Winkel von Langenlois – und eröffnet Ihnen damit Perspektiven, die Sie sonst vielleicht gar nicht entdeckt hätten. Geocaching verbindet Unterhaltung und Outdoor Adventure mit Wissenswertem zur Stadt Langenlois und ihren Besonderheiten. Es bietet die Möglichkeit, die Zusammenarbeit Ihres Teams zu stärken und gleichzeitig wertvolle gemeinsame Zeit abseits der Alltagsaufgaben zu verbringen. Natur, Kultur und Kulinarik kommen bei Ihrem Geocaching-Event nicht zu kurz. Buchen Sie Geocaching in Langenlois: Ein guter Boden für Ihr Team. Fragen Sie jetzt an!

schloss schonau parvillon teambuilding teamevent betriebsausflug geocaching doris mitterer

GEOCACHING IN SCHLOSS SCHÖNAU: “GPS-LUSTWANDELN” VOM FEINSTEN

Lustwandeln. Was in Online-Wörterbüchern nüchtern als “langsames, gemächliches Spazierengehen” bezeichnet wird, gewinnt in Schloss Schönau in Niederösterreich eine besondere Bedeutung. Dort scheinen “Lust” und “Wandeln” malerisch nicht nur zu einem Wort zusammen zu fließen, sondern auch zu einem idyllischen Gemälde eines einzigartigen Landstrichs. Ein idealer Ort für Meetings, Veranstaltungen und Events aller Facetten in einer wohltuenden Balance von Natur und Geschichte. Schloss Schönau hält, was sein Namen verspricht. Entdecken Sie die Schätze höfischer Zeitgeschichte. Buchen Sie eine Schatzsuche der ungewöhnlichen Art: Geocaching in Schloss Schönau. “GPS-Lustwandeln” vom Feinsten. Das Event für Ihre Firma, Ihr Meeting oder Ihren Betriebsausflug!

schloss schoenau wasserschloss teich teambuilding teamevent betriebsausflug geocaching

Geocaching in Schloss Schönau: Aristokratisches Flair für Ihr Event

Nur 25 km von Wien entfernt – zwischen Großstadt, Wienerwald und Neusiedlersee – liegt ein Kleinod fürstlich-kaiserlicher Geschichte in Niederösterreich. Als aristokratisches Juwel schmiegt sich das Anwesen des Schlosses Schönau an die Landschaft des Weinlands Thermenregion Wienerwald. Das Schloss und der 30ha große Park sind Zeugnisse österreichischer Zeitgeschichte, die sich im Baustil und in der Gartengestaltung widerspiegelt.

Schon im 12. Jh. wurde dieser besondere Ort urkundlich erwähnt. Das heutige Schloss wurde Ende des 19.Jh. im Jahrhundertwendestil von Otto von Habsburg erbaut. Zuvor existierte noch das ehemalige Wasserschloss. Es stammte aus dem 17. Jh., wurde aber zur Errichtung des gegenwärtigen Schlosses abgetragen. Immer wieder wechselte das begehrte Anwesen seine adeligen BesitzerInnen. Unter ihnen waren neben Otto von Habsburg auch König Jérôme Bonaparte, der Bruder Napoleons, Fürst Johann von und zu Liechtenstein, Kaiser Franz Josef I. und die “Rote Erzherzogin”, Fürstin Elisabeth Marie zu Windisch-Graetz.

Die Kriegszeiten hinterließen – wie im historischen Verlauf vieler österreichischer Schlösser sichtbar – einen tiefen Einschnitt in der Hochblüte aristokratischen Lebens. Besonders der sogenannte “Tempel der Nacht” war früh – und auch aus wirtschaftlichen Gründen – vom Verfall betroffen. Seit 2005 befindet sich das Schloss im Privatbesitz der Sequoia Privatstiftung.

schoenau schlosspark wiese teambuilding firmenevent betriebsausflug schnitzeljagd
schloss schoenau management kg pavillon meeting firmenausflug raetselralley

Lustwandeln in des Adels Garten

Der weitläufige Schlosspark mit seinen alten Gehölzen und seiner edel angelegten Flora lädt die Gäste des Schlosses und seiner umliegenden Appartements zu Erholung ein. Er ist nach der Vorlage englischer Landschaftsgärten gestaltet und zeichnet für die lustwandelnden SpaziergängerInnen die vollendete Kulisse einer grünen Idylle: weitläufige Lichtungen mit großbekrönten Bäumen wechseln mit künstlichen Wasserläufen und romantischen Brücken ab. Manches erinnert an das Areal von Schloss Laxenburg, NÖ. Das überschaubare Parkgelände des Schlosses Schönau besticht jedoch mit seiner familiären Note, der Atmosphäre des Unter-Sich-Seins und dem verspielten Landhausstil.

schloss schoenau management kg bogenbruecke teambuilding teamevent betriebsausflug geocaching

Der Tempel der Nacht – Grotte der fantastischen Künste

Die größte Attraktion ist neben den Villen und der Schlossanlage der “Tempel der Nacht” – ein Monument lustvollen Lebensstils und Kunstgenusses, den die hochwohlgeborenen BewohnerInnen von Schloss Schönau stets gepflegt haben. In den Jahren ab 1796 beauftragte der betuchte Schlossherr Baron Peter von Braun einen der gefragtesten Architekten des Landes, Johann Ferdinand Hetzendorf von Hohenberg, ein künstliches, unterirdisches Grottenlabyrinth mit einem zentralen Tempelraum zu planen.

Über die Blütezeit hinweg war diese geheimnisvolle Tempelanlage eine Grotte der Inspiration für Künstler, Schauspieler, Literaten und Musiker. Antonio Salieri z. B. komponierte seine „Armonia per un Tempio della Notte“ nach dem Bild des Tempels der Nacht. Der ungewöhnliche Vergnügungsbau zog unterschiedlichste Persönlichkeiten aus aller Welt an. Die Inszenierungen waren zauberhaft und mystisch. Düfte und Klänge umhüllten die Gäste des magischen Schauspiels in der künstlichen Unterwelt.

Die kostspieligen Überraschungen und die aufwendige Szenerie führten den Freigeist Freiherr von Braun in die finanzielle Ausweglosigkeit. Er musste seine Erfindung schließlich an Jérome Bonaparte, den Bruder von Napoleon, abtreten. Dieser konnte dem Tempel der Nacht keine Inspiration abgewinnen und gab die Grotte dem Verfall preis. Auch der nachfolgende Adel konnte oder wollte sich der Tempelanlage und der Fortführung des künstlerischen Treibens nicht annehmen. Die Natur wurde immer mehr zur Hauptdarstellerin des fantastischen Gebildes.

Nach dem Zweiten Weltkrieg war die Anlage von den Russen besetzt. Von 1965 bis 1973 wurde sie als jüdisches Emigrantenlager verwendet. In weiterer Folge war dort bis 1992 ein Trainingscamp für die Polizei-Eliteeinheit „Cobra“eingerichtet. Heute kann die Anlage durch Führungen besucht und auch angemietet werden. Der ursprünglichen Idee, hier einen Ort für freigeistige Experimente und Fantastereien zu schaffen, können die BesucherInnen seitdem nachspüren.

schloss schoenau teamevent teambuilding betriebsausflug geocaching karte uebersicht

Geocaching in Schloss Schönau: Eine GPS-Schatzsuche vom Feinsten

Am Ortsrand der niederösterreichischen Gemeinde Schönau an der Triesting gelegen bietet das Schloss ein elegantes Ambiente exklusiv für seine Gäste: Lassen Sie sich von der natürlichen Kulisse des Landschaftsgartens inspirieren. Genießen Sie das Schloss und die Gemütlichkeit der umgebenden Appartementhäuser und lassen Sie die faszinierende Anziehungskraft des Tempels der Nacht auf sich wirken.

Unter den Angeboten von Schloss Schönau wird eine Besonderheit für Sie bereit gehalten: Buchen Sie Geocaching in Schloss Schönau, eine moderne GPS-Schatzsuche vom Feinsten. Teambuilding und Unterhaltung in einem. Perfekt abgestimmt für Ihr Firmenevent und Ihr Team.

schloss schoenau management kg logo teambuilding teamevent betriebsausflug geocaching
betriebsausflug firmenfeier teamevent teambuilding marble run kettenreaktion cinetic art challenge kugel

MARBLE RUN: EIN TEAMEVENT ZUM ZERKUGELN!

Klick-klack, klack-klack-doing. Ist Ihnen das Geräusch auch aus Kindertagen bekannt? Zuerst holt man die bunten Einzelteile aus der verstaubten Kiste hinter DKD, Activity und Tabu hervor. Dann folgt das Zusammenbauen und -stecken zu einem möglichst abwechslungsreichen Parcour. Da ein Rädchen, das sich drehen muss oder vielleicht gar ein Glöckchen, das klingelt? Und jetzt aufgepasst – das Säckchen mit den bunten, schillernden Murmeln vorsichtig zum Trichter auf der obersten Bahn führen, damit sie sich nicht in alle Ecken verstreuen, und… – Moment! Zuerst doch noch die große grüne Murmel für den Murmel-Stau strategisch und lärmtechnisch optimal platzieren. Los gehts! Klickklickklick-klackklackklack… Die gute alte Kugelbahn. Immer ein Hit gegen Langeweile und für kreative Köpfe. Haben Sie wieder Lust darauf bekommen? Dann buchen Sie Marble Run, das Teamevent für Ihren Betriebsausflug. Bauen Sie mit Ihrem Team eine Kettenreaktion mit Funfaktor – und Klack!

Marble Run – Eine Kettenreaktion mit Funfaktor!

betriebsausflug firmenausflug teamevent teambuilding marble run kettenreaktion cinetic art kugelbahn bauen action
Handmade-Kugelbahn
betriebsausflug challenge teamevent teambuilding kettenreaktion cinetic art kugelbahn bauen action

Bei Marble Run haben Sie mit Ihrem Team die Aufgabe, mit vorgegebenem Material eine gemeinsame und funktionierende Kugelbahn zu errichten und damit eine ununterbrochene Kettenreaktion in Gang zu setzen. Alle Beteiligten fiebern bis zum Schluss der großen Fragen entgegen: Wird es gelingen, dass die Kettenreaktion nach dem ersten Impuls ohne weiteres Zutun von Menschen ohne Unterbrechung durchläuft?

domino effekt kettenreaktion kugelbahn betriebsausflug firmenevent teambuilding
Ein Impuls – große Wirkung!

Keep on Moving!

Die Kettenreaktion bei Marble Run folgt einem Grundprinzip, das bei allen kinetischen Experimenten das selbe ist: Ein Bewegungsimpuls setzt sich, wenn er einmal ausgelöst wird, vom Anfang bis zum Ende ohne weiteres Zutun von Menschen fort. Der Impuls wird von Gegenstand zu Gegenstand übertragen und endet in einem Show-Effekt. Auf diesen Show-Effekt warten alle in Ihrem Team: die planenden BaumeisterInnen, die chaotischen Kreativköpfe und idealistischen ErfinderInnen, die gewissenhafte Bauaufsicht mit Augenmaß, die prüfenden StatikerInnen, die kritischen SkeptikerInnen, die begeisterten Cheerleader, die fürsorgliche Crew, die das Team mit Kaffee und Zuspruch versorgt.

grossgruppe team zusammenarbeit betriebsausflug teambuilding
Starke Teams machen mehr daraus!

Ihr Team bringt die Kugel ins Rollen!

Marble Run ist mehr als eine Kettenreaktion. Marble Run bringt in Bewegung: nicht nur Gegenstände, Kugeln, Material. Ihr gesamtes Team ist in Bewegung. Ein realistisches Bild, nicht nur für das Teamevent selbst, sondern für den beruflichen Alltag Ihrer MitarbeiterInnen: Ihr Team arbeitet an einem gemeinsamen Ziel. Dabei gilt es, Herausforderungen zu meistern, die ihr Team in Kontakt bringt und es zu optimalen Leistungen führt. Übergänge und Schnittstellen müssen klar besprochen und gestaltet werden – auch eine Metapher für Schnittstellen zwischen Arbeitsbereichen. Das Material, die Ressourcen Ihres Teams müssen im Blick bleiben, planerisches und koordiniertes Vorgehen ist gefragt, Ihr Team muss einen Zeitplan einhalten. Probleme werden zukunftsorientiert und zielgerichtet bearbeitet, eine gute Balance zwischen dem Blick aufs Ganze und der eigenen Detailebene fokussiert die Ausrichtung auf das Wesentliche. Kreativität und Ästhetik ermöglichen, den Flow nach außen hin zu präsentieren.

marble run kettenreaktion teambuilding kooperation ziel firmenausflug betriebsausflug teamevent

Kinetic Art – Marble Run als künstlerisches Experimentierfeld

Apropos Ästhetik: Nicht nur der Impuls und die Bewegung faszinieren. Auch der ästhetische Anspruch kommt bei Marble Run nicht zu kurz. Wir stellen Ihrem Team ein gut sortiertes und vorbereitetes “Materialbuffet” mit leicht verarbeitbarem Material zur Verfügung. In Holzmodels werden Loopings, Kurven und Geraden selber gepresst und danach verbaut.

kinetic art kinetische kunst marble run kettenreaktion material goldfolie betriebsausflug firmenevent
Kinetic Art bei Ihrem Firmenevent!
kinetic art kinetische kunst marble run kettenreaktion branding betriebsausflug teambuilding

Jede Gruppe hat die Möglichkeit, sich auch künstlerisch zu verwirklichen und ihrer Kugelbahn ein einzigartiges “Styling” zu verpassen. Ihr Team kann sich zusätzlich mit Ihrem Firmenlogo auf der Kugelbahn verewigen und damit sozusagen ein Zeichen setzen: für Kooperation, Kreativität, Kommunikation, lösungsorientierte Planung und Identität. Wenn Ihre Firma Dinge produziert, die Teil einer Kettenreaktion sein könnten (z. B. Verpackungsmaterial), sind solche Brandings wertvoll und repräsentativ für das Event. Wir beziehen Ihre Überlegungen in die Gestaltung des Events mit ein.

Nur ein Klick-Klack: Buchen Sie jetzt das Teamevent für Ihre Firma! Wir beantworten Ihre Fragen.

Nightcaching Geocaching Rätesralley Teamevent Weihnachtsfeier Firmenevent Team

NACHTEULEN IM TEAM? – GEOCACHING IM DUNKELN

Bei der letzten Tasse Kaffee den warmen Lichtschein der Schreibtischleuchte genießen, sich ungestört den Feinschliff des morgigen Projekts vornehmen, die Ruhe des Büros ausnützen und durch Musik motiviert den nächsten Blogbeitrag online stellen. Das Abendessen kommt geliefert und passt gut zum Videoanruf nach Übersee. Sie kennen die Nachteulen Ihrer Firma? Dann ist es vielleicht einmal Zeit für Action!? Holen Sie ihr Team raus aus dem Alltag und entspannen Sie sich bei einem Betriebsausflug der anderen Art. Geocaching im Dunkeln. – Genau das Richtige für die Nachteulen in Ihrem Team!

Nachtcaching Geocaching Teamevent Betriebsausflug Weihnachtsfeier Christkindlmarkt UV-Licht
Geocaching mit UV-Taschenlampen

Haben Sie Nachteulen im Team?

Die dunkle Jahreszeit gilt als Zeit, in der sich Mensch und Tier gerne zurückziehen. Gemütlichkeit und Wärme hält in unserem Alltag Einzug. Wir treffen uns gerne zu Punsch und Keksen, kochen und backen und mögen die Gesellschaft anderer Menschen. Die Nächte werden länger, der Tag bietet nur mehr wenige Sonnenstunden für Aktivitäten im Freien. In der Zeit, in der der Kreislauf der Natur uns eigentlich zu Entschleunigung und Rückzug einlädt, laufen die meisten Firmen auf Hochtouren. Flexibilität und Power sind angesagt. Ihr Team arbeitet in idealer Kooperation und trägt zum Erfolg Ihrer Firma bei. Zu Projektabschluss werden die Nachteulen hinter den Schreibtischen mehr…

Belohnen Sie Ihre Nachteulen mit einem geselligen Abend in der Stadt oder mit einem idyllischen Spaziergang durch den Wald. Verbinden Sie Ihren Heurigenbesuch mit einem Teamevent der anderen Art. Kombinieren Sie Spiel, Spaß und Action mit Ihrer Weihnachts- oder Jahresdankfeier oder Ihrem Betriebsausflug. Holen Sie Ihr Team aus den vier Wänden und buchen Sie Nightcaching: Geocaching im Dunkeln.

Nightcaching: Geocaching im Dunkeln.

Geocaching GPS Firmenausflug Betriebsausflug Weihnachtsfeier Teamevent Nachtcaching
Geocaching mit hochwertigen GPS-Geräten

Geocaching ist eine ortsbasierte, bewegungsorientierte Aktivität mit GPS-Geräten. Dabei gehen kleine Teams eine Reihe von Koordinaten ab und suchen sehr gut getarnte oder versteckte Behälter (Caches). Die Caches beinhalten Aufgaben oder Rätsel, die das Team gemeinsam lösen muss; gefragt sind Kreativität, Logik und Zusammenarbeit. Auch Ihre Firma kann bei der Erstellung der Rätsel mithelfen oder das firmeneigene Label bei den Caches werbewirksam deponieren.

Cache-Werkzeug für nächtliche Tracks.

Auch in der dunklen Jahreszeit und ganz ohne Tageslicht steht Geocaching nichts im Weg. UV-Licht, Firetacks und die urbane Beleuchtung machen Ihr Geocaching-Event zum spannenden Firmenausflug.

Nightcaching UV-Licht Rätselralley Teamevent Betriebsausflug Weihnachtsfeier Firmenfeier Christkindlmarkt
UV-Taschenlampen helfen beim Cachen

Die Caches sind entweder mit UV Stiften markiert oder es wird statt dem Cache ein sogenannter UV-Tag, also eine schriftliche Botschaft hinterlassen, mit der das Team weiterarbeiten kann. Das jeweilige Team ist mit UV- Taschenlampen ausgestattet und sucht die Zone ab, die das GPS Gerät mit einer Geneauigkeit von +/- 3 Metern anzeigt. Eine andere Variante, die Ihrem Team hilft, ihren Track zu meistern, ist das Setzen von Firetacks. Firetacks sind meist pyramidenförmige, kleine Rückstrahler, die aus vielen Winkeln beleuchtet werden können. Sie werfen das Licht einer normalen Taschenlampe direkt zum Beobachter zurück. Klarerweise sind die Firetacks aber nur zu sehen, wenn es eine direkte Sichtachse gibt. Letzten Endes finden geschickte Nachteulen auch das ein oder andere Versteck in der Nähe einer Lichtquelle. Eine gute Gelegenheit, eine kleine Pause einzulegen, bevor das nächste Versteck aus dem Gebüsch leuchtet…

Nightcaching Schnitzeljagd Teamevent Weihnachtsfeier Betriebsausflug Firmenausflug UV-Rätsel
“Rätselhaftes Nightcaching”

Sie sind jetzt zur Nachteule geworden? Sie wollen mit Ihrem Team bei einem Nightcaching die Nacht zum Tag machen? Fragen Sie jetzt an: Geocaching im Dunkeln.

geocaching baumgartner höhe steihofgründe otto wagner spital teamevent firmenfeier kirche am steinhof Kopie

GEOCACHING AUF DER BAUMGARTNER HÖHE: ECHT WAHNSINN!

Spätestens seit der letzten Live-Übertragung der ORF-Show “9 Plätze – 9 Schätze” Ende Oktober zählt die Kirche Am Steinhof zu den schönsten Plätzen Österreichs. Zurecht! Inmitten der weitläufigen Umgebung der Steinhofgründe und des dichten Grüns auf dem Areal des Sozialmedizinischen Zentrums Baumgartner Höhe liegt ein echtes Baujuwel des Jugendstils. Ein vielseitiger und spannender Ort, der nicht nur SpaziergängerInnen oder Kunstinteressierte anlockt. Die Umgebung ist auch ideal für ein Teamevent mit besonderem Reiz. Geocaching auf der Baumgartner Höhe – eine Schatzsuche im doppelten Wortsinn: Rätseln und Tüfteln Sie mit Ihrem Team rund um einen der kunstgeschichtlich bedeutensten Schätze Wiens!

geocaching baumgartner hoehe steihofgruende otto wagner spital teamevent firmenausflug schatzsuche raetselralley gps
Ziel erreicht: Otto-Wagner-Kirche

Schatz.Suche: Baujuwele am Lemoniberg

Die Kirche Am Steinhof, die – benannt nach ihrem Bauherrn – gerne auch “Otto-Wagner-Kirche” genannt wird, bleibt dabei immer noch eine Art Geheimtipp. Abseits des intensiven touristischen Treibens in Wiens Innenstadt, wirkt der BesucherInnen-Ansturm hier noch gemäßigt, muss man doch motiviert eine passable Distanz aus der Innenstadt bestreiten. Dennoch ist die Baumgartner Höhe mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Oben angekommen verzweigen sich die Touristenpfade auf die angrenzenden Steinhofgründe. Auch der Park des des Otto-Wagner-Spitals mit seinen baugeschichtlich bemerkenswerten Pavillons lädt zum Flanieren ein. Das Spital und sein umliegendes Erholungsgebiet wurde von Otto Wagner geplant; 1907 wurde es erstmals als “Niederösterreichische Landes-Heil- und Pflegeanstalt für Nerven- und Geisteskranke Am Steinhof” errichtet. Die schlichten Krankenpavillons in Ziegelbauweise stammen von Carlo von Boog.

geocaching baumgartner hoehe steihofgruende otto wagner spital teambuilding betriebsausflug park pavillon
Erholungsort Otto-Wagner-Spital

Vom Parkgelände aus ist die Annäherung an die Otto-Wagner-Kirche besonders reizvoll. Geht man abseits des Hauptweges durch den Park, taucht sie erst sehr spät, aber umso prachtvoller aus den Baumwipfeln auf. Nimmt man den Hauptweg vom Eingangstor des Spitals her, thront sie alsbald golden auf dem “Gipfel” des sogenannten Lemoniberges.

geocaching baumgartner hoehe steinhofgruende otto wagner spital teamevent betriebsausflug pavillon erholungsgebiet
Ein Pavillon am Spitalsgelände

Prunk.Voll: Die Otto-Wagner-Kirche

Die Kirche Am Steinhof, die sich an den Hang des Gallitzinbergs schmiegt, wurde vom Architekten Otto Wagner zwischen 1904 und 1907 erbaut und ist dem Hl. Leopold geweiht. Sie entstand im Zuge der Errichtung der “Niederösterreichischen Landes-Heil- und Pflegeanstalt für Nerven- und Geisteskranke Am Steinhof”. Otto Wagner hat die Kirche als Anstaltskirche für psychisch kranke Patienten konzipiert. Er besprach sich für die Planungen sogar mit Ärzten und Pflegepersonal über die speziellen Anforderungen an ein derartiges Bauwerk.

geocaching baumgartner hoehe steinhofgruende otto wagner spital teamevent betriebsausflug otto wagner kirche kuppel

In den Plänen waren ein Arztzimmer, Toiletten und Notausgänge vorgesehen, die Kirchenbestuhlung durfte wegen Verletzungsgefahr keine scharfen Ecken haben. Aus hygienischen Gründen entwarf Wagner statt eines gewöhnlichen Weihwasserbeckens eine Variante mit herabtropfendem Weihwasser, um die Gefahr von Infektionen zu verringern. Den Boden konzipierte er zum Altarraum hin abfallend, damit die Patienten in den hinteren Reihen besser nach vorne sehen konnten. Außerdem gab es nicht nur für das Pflegepersonal, sondern auch für männliche und weibliche PatientInnenen separate Eingänge; Geschlechtertrennung war zur damaligen Zeit in Nervenheilanstalten Vorschrift. Ursprünglich waren auch ein Kreuzweg, eine Unterkirche für Protestanten und eine Synagoge für Juden miteingeplant. Diese Bauschritte konnten allerdings mangels finanzieller Mittel nicht mehr realisiert werden. Auch die Beheizung der Kirche konnte nicht mehr umgesetzt werden.

Jugend.Stil.Gerecht: Otto Wagner

Die Kirche Am Steinhof gilt als das sakrale Hauptwerk des Wiener Jugendstils. Otto Wagner selbst ist auch als Schöpfer wunderschöner Jugendstil-Wohnhäuser an der Wienzeile (Naschmarkt), zweier Villen in Hütteldorf (“Ernst Fuchs-Villa”) und des Postsparkassenamts in der Umgebung des Stubenrings bekannt. In mancherlei Hinsicht finden sich Elemente aus dem Postsparkassen-Bau in der Otto-Wagner-Kirche wieder (Außenverkleidung mit Marmorplatten und Kupferbolzen). Trotz aller architektonischer Eigenständigkeit erinnern die Kuppel und die flankierenden Türme an die Karlskirche, die aus der Hand Johann Bernhard Fischers von Erlach (Schloss Schönbrunn, Museumsquartier) hervorging. Otto Wagner hat viele seiner künstlerischen Zeitgenossen in den Bau seiner Kirche einbezogen; die Glasmosaikfenster etwa wurden von Koloman Moser entworfen und von Leopold Forstner geschaffen.

geocaching baumgartner hoehe steinhofgruende otto wagner spital teamevent betriebsausflug stiege gps
Geocaching mit hochwertigen GPS-Geräten

Ver.Kuppeln: Geocaching mit “goldenen Aussichten”

Das Gold an der Außenfassade der 2006 renovierten Kirche ist echtes Blattgold. So schimmert die goldene Kuppel weit über Wien hinweg und blendet die BesucherInnen regelrecht, wenn sie die Kirche im gleißenden Sonnenlicht ins Visier ihrer Kamera nehmen. Die goldene Kuppel, die an eine halbe Zitrone erinnert, hat übrigens der Baumgartner Höhe ihren Spitznamen verliehen: „Lemoniberg“.

Der helle Innenraum besitzt eine stilreine Einrichtung. Die Raumwirkung ensteht im Wesentlichen durch die Glasmosaikfenster Kolo Mosers. Eine Besonderheit ist der ciboriumartige Hochaltar, der wie ein goldener Himmel über dem Allerheiligsten schwebt. Das prächtige Mosaik von Remigius Geyling und Leopold Forstner an der Hochaltarwand zieht den Blick auf die Christusfigur. Der überdimensionale Christus wirkt, als würde er jeden Menschen, der die Kirche betritt, mit offenen Armen empfangen.

geocaching baumgartner hoehe steinhofgruende otto wagner spital teamevent firmenausflug park wienerwald
Steinhofgründe
geocaching baumgartner hoehe steihofgruende otto wagner spital teamevent betriebsausflug jubilaeum schutzhaus rosental essen und trinken
Einkehren im Schutzhaus Rosental

Nerven.Kitzel: Geocaching auf der Baumgartner Höhe

Die Steinhofgründe auf der Baumgartner Höhe sind ideal für ein Geocaching-Event mit Ihrem Team. Abseits der klassischen touristischen Attraktionen finden Sie hier eine gute Mischung aus Kunstgeschichte, Natur und Weitblick in den Wienerwald. Ausgerüstet mit modernsten GPS-Geräten bahnen Sie sich mit Ihrem Team einen Weg durch das Gelände. In geheimen Verstecken finden Sie Hints, die Sie weiterbringen. Ihr Team wird vor Aufgaben und Rätsel gestellt, die unterschiedliche Fähigkeiten des Teams herausfordern. Kreativität, Logik und Zusammenarbeit sind gefragt, um die Rätsel zu knacken. Auch Ihre Firma kann zur Gestaltung des Spiels beitragen, ihr Label und Highlights der Firmengeschichte einbringen.

Geocaching fördert nicht nur die Kooperation, Effizienz und die Zielstrebigkeit Ihres Teams. Es ist auch ein geselliges Event für Ihren Betriebsausflug und ermöglicht Spaß, Small Talk und entspanntes Socialising.

Sie suchen noch nach einer Idee für Ihren Betriebsausflug, Ihre Firmenfeier oder Ihr Teambuilding? Verlieren Sie nicht die Nerven! 🙂 Buchen Sie Geocaching auf der Baumgartner Höhe und kontaktieren Sie uns!

Wiener Neustadt geocaching teamevent teambuilding betriebsausflug uebersichtskarte

GEOCACHING IN WIENER NEUSTADT: IM GLEICHSCHRITT MIT IHREM TEAM!

Fährt man auf der Südautobahn von Wien nach Wiener Neustadt ein, so eröffnet sich bereits vor dem Erreichen der Stadtgrenze ein weiter Blick auf das südliche Wiener Becken. Nicht nur die Ausläufer der Alpen, sondern auch Rosaliengebirge und Leithagebirge machen die landschaftliche Kulisse zu einer besonderen Aussicht. Inmitten der weitläufigen Gegend liegt Wiener Neustadt, die Metropole des Industrieviertels. Die Stadt ist nicht nur wichtiger Wirtschaftsstandort, sondern ein Knotenpunkt kaiserlicher Geschichte und Stützpunkt militärischer Ausbildung. Geocaching in Wiener Neustadt bietet die Gelegenheit, Stadtgeschichte und Natur zu erkunden und Ihr Team heraus zu fordern!

Wiener Neustadt Dom Geocaching Betriebsausflug Teamevent
Liebfrauen-Dom

Eine Stadt mit Geschichte.

Betrachtet man das Wappen von Wiener Neustadt, zeigen sich zwei wichtige Hinweise zur Stadtgeschichte: Ein silberner, zweitürmiger, zinnenbekrönter Torbau verweist auf den historischen Ursprung von Wiener Neustadt, auf die Burg. Die Burg wurde 1192 vom Babenberger Herzog Leopold V. mit dem Lösegeld für den englischen König Richard Löwenherz als “Neuenstat” errichtet und im Laufe der Jahrhunderte durch die Babenberger und danach die Habsburger immer wieder umgebaut. Gegenüber der Burg entfaltet sich in Gehweite die Wiener Neustädter Altstadt mit Haupt- und Domplatz, Cafès, Restaurants, Geschäften und vielfältigen Sehenswürdigkeiten und Kulturangeboten.

Wr Neustadt Schnitzeljagd Geocaching Raetsel Teamevent Hauptplatz
Mariensäule und Hauptplatz

Der mit einer silbernen Kaiserkrone halsgekrönte schwarze Doppeladler im Stadtwappen deutet darauf hin, dass WienerNeustadt im Laufe der Geschichte stets eine Residenzstadt kaiserlicher Hoheit war. Kaiser Friedrich III. und sein Sohn Maximilian I. fühlten sich in Wiener Neustadt beheimatet. Von dort aus wurden die Expansionspläne für das römische Kaiserreich geschmiedet und verwirklicht. Die Verbundenheit zu Wiener Neustadt war so groß, dass sich Maximilian I. in der St. Georgs Kathedrale auch beisetzen ließ. Kaiserin Maria Theresia ist es letztendlich zu verdanken, dass in der von ihr gegründeten Militärakademie seit Jahrhunderten Offiziere, Rekruten und Zivilbedienstete des Bundesheeres eine fundierte militärische Ausbildung genießen können.

Militärgeschichte und Natur im Einklang.

Die MilAk – wie die Militärakademie gerne verkürzt genannt wird – ist aber nicht nur wegen der traditionsreichen Ausbildung bekannt, sondern auch aufgrund des weitläufigen Erholungsgebietes, das sich hinter dem Gebäudekomplex erschließt.

Wiener Neustadt MilAk Geocaching Raetselralley Teamevent Firmenausflug
Militärakademie

Der Akademiepark ist einerseits Ort für militärische Ertüchtigung, seit der Zeit des Grafen Kinsky (18./19. Jh.) aber auch der breiten Öffentlichkeit zugänglich. Hier findet man weite Spazierwege, die sich zum Joggen, Radfahren, Reiten oder zur Naturbeobachtung eignen. Der Akademiepark lässt genug Lebensraum für Mensch und Tier. Auf den weiten Fluren und in den Altgehölzen tummeln sich Hasen, Rehe und Fasane. An den Gewässern (Pionierteich, Knollteich, Kehrbach, Mühlbach) finden Enten und andere Vögel Unterschlupf und Brutmöglichkeiten. Schon Friedrich III. erschloss das ursprünglich sumpfige Gelände als Tiergarten und umfasste es mit einer Mauer. Immer wieder zieht man an Denkmälern historischer Persönlichkeiten vorbei, die das Stadtbild oder die politische Geschichte mitgeprägt haben. Auch der Akademiefriedhof ist einen Besuch wert und vereint die Gezeiten der Natur mit der friedlichen Stille der Grabstätten.

Wiener Neustadt Akademiepark Geocaching Betriebsausflug Teamevent Team Schnitzeljagd
Akademiepark

Geocaching: Im Gleichschritt mit Ihrem Team!

Wiener Neustadt bietet die ideale Verbindung zwischen Stadtgeschichte und Natur, zwischen Funktionalität und Erholungsraum. Eine gute Voraussetzung, die Stadt auch einmal spielerisch zu erkunden und Ihren Firmenausflug als Geocaching-Event zu planen. Lernen Sie Wiener Neustadt gemeinsam mit Ihrem Team kennen und buchen Sie Geocaching als Ihr Firmenevent. Knacken Sie gemeinsam Rätsel zur Stadtgeschichte oder Ihrer Firmenentwicklung und entdecken Sie Ihr Label in kniffligen Verstecken. Wir bieten Ihnen eine moderne Schnitzeljagd mit hochwertigen GPS-Geräten an, die nicht nur Spaß und Action verspricht, sondern auch Kooperation und Zusammenhalt Ihres Teams fördert.

Wir bringen Ihr Team in Gleichschritt! Senden Sie uns eine Anfrage.

laxenburg schlosspark kaiser franzensburg schlossteich geocaching betriebsausflug teamevent

IHR TEAM IN LAXENBURG: GEOCACHING WIE EIN KAISER

Ein Spaziergang durch den Schlosspark Laxenburg – nicht weit von Wien – gleicht einer Ausstellung über kaiserliche Kunstgeschichte und eine spannende Historie. Kunstwerke der Vergangenheit und eine vielfältige Vegetation zieren die prunkvolle Schlossanlage: Altes Schloss, Blauer Hof, Schlossteich, Grünes Lusthaus, Wasserfall, Turnierplatz, Franzensburg, Grotte, unzählige Brücken. – Eine Kulisse, die Sie auf den Spuren des Kaisers lustwandeln lässt… Geocaching in Laxenburg ist perfekt für Ihr Teamevent.

laxenburg franzensburg wasser kaiser schlosspark geocaching teamevent betriebsausflug
Franzensburg
laxenburg teamevent teambuilding geocaching betriebsausflug karte uebersicht

DIE SCHLÖSSER.

Wenn Sie den Haupteingang des Schlossparks von Laxenburg benützen, werden Sie und Ihr Team sogleich von zwei bedeutenden Sehenswürdigkeiten empfangen: Vom Blauen Hof und danach – schon im Grünen – dem Alten Schloss.

Der Blaue Hof, ein typisches Barockschloss, liegt direkt im Ortszentrum von Laxenburg, das an den Schlosspark angrenzt. Im 16. Jh. war der Blaue Hof ursprünglich ein ländlicher Freihof. Im Laufe seiner Geschichte wurde er durch die Hände zahlreicher Besitzer gereicht und immer wieder architektonisch ausgebaut. Seinen Namen erhielt der Blaue Hof durch die Brüder Bloe (Bloenstain/Blauensteiner). Im 18. Jh. wurde der Blaue Hof unter Maria Theresia schließlich großzügig barockisiert. Das Alte Schloss in der Nähe des Haupteingangs war schon im 13. Jh. das Zentrum eines weitgedehnten Jagdgebiets. Es gehörte dem Geschlecht der “Herren von Lachsenburg”, bevor es die Habsburger im 14. Jh. übernahmen und im Barockstil erneuerten.

laxenburg schloss park geocaching teamevent betriebsausflug vittori
Schlosspark
laxenburg rittergruft schlosspark geocaching betriebsausflug teamevent
Rittergruft

DER SCHLOSSPARK.

Nach dem prunkvollen Empfang im Eingangsbereich eröffnet sich den Besucher_innen eine grüne Oase: Eine zauberhafte Teichlandschaft mit kleinen Inseln, einem Wasserfall und verspielten Brücken über stillen Wasserflächen lädt zum meditativen Verweilen ein. Eine Bootsfahrt hilft gestressten Gemütern, die Seele baumeln zu lassen. Spazierwege führen durch kleine Wäldchen mit heimischen und exotischen Gehölzen, der richtige Ort für wissbegierige Botaniker_innen. Am Rande der Lichtungen huschen Rehe, Hasen und Fasane in die Büsche. Dann und wann quert ein Eichhörnchen den Weg.

laxenburg schlosspark taubenkobel geocaching teamevent firmenausflug
Taubenkobel
laxenburg parkanlage rittersaeule kaiser denkmal geocaching teamevent firmenausflug
Rittersäule

IHR TEAMEVENT: GEOCACHING IN LAXENBURG

Kein Wunder, dass sich die Habsburger in der üppigen Natur des Schlossparks einen historischen “Vergnügungspark” zur Unterhaltung und Erholung geschaffen haben! Beste Voraussetzungen also, sich diesen Vergnügungspark zunutze zu machen und in bester Gesellschaft – mit Ihrem Team – durch diese eindrucksvolle Szenerie zu ziehen. Lernen Sie die besten Plätzchen des Parks kennen! Jedoch nicht mehr hoch zu Ross und mit Kompassnadel wie einst der Kaiser, sondern ausgerüstet mit hochwertigen GPS-Geräten. Geocaching als Teamevent ist eine der spannendsten Möglichkeiten, den Schlosspark zu erkunden und gleichzeitig nicht auf Spaß und Action mit Ihrem Team zu verzichten. Es eignet sich bestens als Idee für Ihren Firmenausflug, Ihr Teambuilding-Event oder andere Firmenevents. Ihr Team wird vor Aufgaben und Rätsel gestellt, die unterschiedliche Fähigkeiten des Teams herausfordern. Kreativität, Logik und Zusammenarbeit sind gefragt, um die Rätsel zu knacken. Auch Ihre Firma kann zur Gestaltung des Spiels beitragen, ihr Label und Highlights der Firmengeschichte einbringen.

laxenburg kaiser schlosspark geocaching team firmenausflug vittori
Weitläufige Spazierwege in Laxenburg

Was passt besser für Ihr Firmenevent als eine moderne Schatz-Suche im kaiserlichen Garten! Wir stehen Ihnen für Ihre Fragen Rede und Antwort.

teamquiz teamevent weihnachtsfeier rätsel kooperation

IHR QUIZ FÜR IHR TEAMEVENT.

Wir wollen es wissen. Jetzt. Wir sind bereit für das Teamevent des Tages: Quiz. Mein Gehirn hat Knoten, macht Handstände, läuft gegen Wände. Knapp daneben. Nächste Runde. Möglichkeiten werden durchgespielt, vielleicht da lang… – Ja, ein Lichtblick, in diese Richtung denken. Nur noch einen Schritt entfernt! Yesss! Strike!

Kreuzworträtsel, Sudoku, Fehlersuchbilder, Anagramme, Buchstabenrätsel, Knobelspiele, Exit the Room… – Wer kennt nicht seit Kindesbeinen an die Lust am Tüfteln und Probieren, an Versuch und Irrtum, an neuen Lösungsstrategien und kreativen Gedankengängen? Wie aufregend ist es, einer Lösung auf der Spur zu sein und letztendlich den ehrgeizig errungenen Erfolg zu genießen!

teamquiz teamevent weihnachtsfeier nachdenken
Knifflige Fragen beim Teamquiz

Seit der Antike gieren Menschen “nach des Rätsels Lösung”. Schon bei den Sumerern im 3. Jh. v. Chr. scheinen knifflige Fragen und komplexe Hinweise beliebt gewesen zu sein. Rätsel begegnen uns immer wieder: in der Schule als Arbeitsblatt, in der Trafik in der Bahnhofshalle, in der Gratiszeitung oder auch einfach zum Zeitvertreib am stillen Örtchen. Rätsel haben in den letzten Jahren einen regelrechten Hype erlebt. Aber nicht nur zur eigenen Unterhaltung. Vor allem der Rätselwettkampf im Team, beim Pubquiz oder bei Quizshows, liegt immer noch im Trend.

IHR TEAM IST GEFRAGT!

Die Spannung steigt, die Energien der Teams sind gebündelt. Pssst! – Stille. Der Quizmaster stellt die erste Frage – und los geht’s. Die Teams stürzen sich voll Wissensdurst in den Strudel der möglichen Antworten. Die Zeit läuft, die Köpfe rauchen. Diskussionen, Argumente, Überzeugungen. Jetzt – schnell die Antwort!

teamquiz teamevent weihnachtsfeier nachdenken rätsel wissen
Rätselraten

Sobald alle Antwortzettel eingesammelt sind, verkündet der Quizmaster das richtige Ergebnis. Die nächste Raterunde startet gleich, einen Augenblick lang haben die Teams noch Zeit, zu jubeln, sich zu ärgern, die Strategie zu ändern oder abzutasten, wer aus der Runde die größten Erfolgschancen hat, die Quizfragen zu knacken. Bei den Fragen ist für jede und jeden etwas dabei. Die Fragen sind vielfältig: Wissens- oder Schätzfragen, Bildrätsel, Musikfragen, Wordscrabble, Wahr oder Falsch und einige andere Rätselvarianten. Am Ende des Quizspiels steht die Siegerehrung. Nach der Auswertung aller Antworten erhalten die ersten drei Teams Preise. Das siegreiche Team wird am Schluss nach vorne geholt und erhält seinen gebührenden Applaus.

DAS QUIZ ALS TEAMEVENT: Mehr Menschen – mehr Möglichkeiten.

Wie bei jedem Teamevent oder Teambuilding im Angebot von teaminprogress – sei es bei Bridge to the Future, Geocaching oder Kettenreaktion – steht auch beim Quiz die mentale Stärke und Ausdauer Ihres Teams im Mittelpunkt. JedeR Einzelne ist gefragt, jedoch nicht als AlleingängerIn, sondern als kooperatives Gegenüber. Ausgeprägter Gemeinschaftsgeist (Teamspirit) und verantwortungsvolles Interagieren machen aus den Möglichkeiten, die jedeR für sich hat, eine Explosion an Potentialen. Das Mehr an Möglichkeiten wird neben dem Ehrgeiz und der Zielstrebigkeit auch beim Quiz spürbar. Ihr Team baut gemeinsam an der Antwort auf eine Frage: Fokus und Konzentration auf das Wesentliche sind gefragt. Ideen und Möglichkeiten werden gebündelt und in einer Antwort verwirklicht. Sie erkennen Ihren Firmenprozess darin wieder?

Team kooperativ gemeinsam Betriebsausflug Spannung Action Spaß Quizshow Quiz
Teamarbeit

FRAGEN SIE UNS.

Wir erstellen das Quiz genau für Ihre Bedürfnisse und nach Ihren Anforderungen. Fragen, die Sie uns vorgeben bauen wir gerne ein, oder wir erstellen das Quiz zu einem von Ihnen ausgewählten Thema oder Ihrer Firmengeschichte.

Scroll to Top