Geocaching als Teamevent

Bis 48h stornofrei:

Für Ihre Planungssicherheit: Anfragen für Mai / Jni 2020 sind Sie bis 48h vor dem Event stornofrei. Gilt bis auf Weiteres für geocaching Events und Kettenreaktionen.

Geocaching – Einzigartige Erlebnisse mit Ihrem Team! Bei team in progress buchen Sie ein hochwertiges und gut vorbereitetes Geocaching Event. Vergleichen Sie uns mit anderen Anbietern!

Kurz zusammengefasst:

Teams suchen mit GPS-Geräten auf einer Route kleine, sehr gut getarnte Behälter (Geocaches). Darin befinden sich knifflige Aufgaben und Rätsel, die das Team löst. Jedes Team findet eigene Caches.

WAS IST GEOCACHING?

Geocaching ist eine ortsbasierte, bewegungsorientierte Aktivität mit GPS-Geräten. Dabei gehen kleine Teams eine Reihe von Koordinaten ab und suchen sehr gut getarnte Behälter (caches), die mit hochwertigen GPS-Geräten lokalisiert werden können. Obwohl das Team dann schon am richtigen Ort steht, ist der cache dennoch nicht eindeutig zu sehen: Erst genaues Schauen, Anwenden von Ausschlussverfahren und die Fokussierung auf Gegenstände, die in der Regel aus dem Bewusstsein ausgefiltert werden, führen zum Fund. Ein Cache (engl. für Speicherort, Aufbewahrungsort, Behälter) ist etwa so groß wie eine Filmdose oder etwas größer, passt sich seiner Umgebung perfekt an und enthält knifflige Aufgaben für das Team.
Die Aufgaben oder Rätsel selbst fordern unterschiedliche Fähigkeiten des Teams heraus; es sind Kreativität, Logik und Zusammenarbeit erforderlich, um die Rätsel zu knacken. Auch der Kunde kann Rätsel zur Firma oder Unternehmensgeschichte einbringen, die wir gerne mit in den Planungsprozess des Events aufnehmen.

Die Teams werden durchgehend von uns betreut. Zu Beginn erfolgt eine Anmoderation. Während der ganzen Aktion steht eine helpline zur Verfügung. Eine Person von team in progress ist begleitend mit dem Fahrrad oder zu Fuß  in der Nähe der Teams unterwegs.

Geocaching eignet sich bestens als Idee für Ihren Betriebsausflug, ihr Teambuilding-Event oder andere Firmenveranstaltungen.

WORIN BESTEHT DER SPAß? WAS IST DIE HERAUSFORDUNG?

Wir glauben, dass es Menschen intuitiv Freude macht, etwas zu suchen und dann zu finden.
Etwas zu entdecken, das sich unmittelbar vor der eigenen Nase befindet, aber dennoch unsichtbar ist, löst Begeisterung und ein anhaltendes Glücksgefühl aus.
Es macht zufrieden, sich in einer unbekannten Umgebung zu orientieren und zurecht zu finden. Es ist erfüllend, etwas auf der Spur zu sein, das sich nach und nach zu einem Ganzen zusammen setzt.
Im Team zu kommunizieren, ist eine Herausforderung, die die Teams mit spielerischer Leichtigkeit verwirklichen.
Die Handhabung des GPS-Gerätes, die intuitive Bedienung und die Beherrschung des Gerätes ist ein zusätzliches Gimmick.

IN WELCHEM RAHMEN KANN GEOCACHING STATTFINDEN?

In vielen Fällen wird Geocaching bei uns als eigenständiges Business-Event, als Betriebsausflug oder Incentive gebucht. Weiters wird es als Side Event zu Kongressen oder Meetings, meist in direkter Umgebung des Tagungsortes angefragt. Oder es findet als Teamtraining oder Teil eines Teamtrainings statt.

WER SIND DIE KUNDEN?

Wir arbeiten direkt für Firmen oder als Subunternehmen für Eventagenturen. Eine Referenzliste finden Sie hier.

GEOCACHING IST AN JEDEM ORT MÖGLICH.

Nennen Sie uns Ihr Hotel oder Ihre Wunschregion und wir planen das Geocaching Event entsprechend. Die Hälfte unserer Kunden wünscht sich Geocaching im urbanen Umfeld (Parks, Innenstädte, Sehenswürdigkeiten, …), die andere Hälfte in der Natur, meist im Rahmen einer Rundwanderung oder Wanderung vom Hotel zu einem Restaurant. Die Wegstrecke liegt üblicherweise zwischen 3 und 6 km.

IST GEOCACHING ANSTRENGEND?

Nein. In der Regel sind 4 km in gemütlichem Tempo zu Fuß zurückzulegen. Soll das Event auch sportlichen Charakter haben, dann wird der Weg an ein herausfordernderes Gelände (Höhenmeter) angepasst.

WAS PASSIERT AM ENDE?

Meist endet das Geocaching-Event im Rahmen von Betriebsausflügen in einem Restaurant, wo die Auflösung der Rätsel stattfindet.

Wird Geocaching als Methode bei Teamtrainings eingesetzt, endet das Event mit einem Debriefing. Dabei wird auf zuvor vereinbarte Teamziele Bezug genommen und so die Möglichkeit des strukturierten Austausches von Erfahrungen möglich gemacht.

Manchmal ist es aus organisatorischen Gründen notwendig, das Event nicht im Rahmen der Großgruppe abzuschließen. Die Auflösung der Aufgaben und die Verabschiedung erfolgen in diesem Fall individuell mit den jeweiligen Teams.

IST GEOCACHING EIN WETTBEWERB?

Es gibt unterschiedliche Spielsysteme:

Für zwei Drittel unserer Kunden  ist Geocaching kooperativ und ohne Leistungsdruck aufgebaut; der Fokus liegt dabei auf der Gesamtgruppe. Es geht um Spaß und das gemeinsame Erlebnis. Am Ende werden  die Rätsel miteinander aufgelöst.

Für ein Drittel unsere Kunden ist Geocaching mit Wettbewerbscharakter konzipiert. Das hat Einfluss auf die Art der Rätsel und Fragen und natürlich auf den Abschluss des Events, bei dem eine kleine Siegerehrung stattfindet.

In beiden Fällen aber geht es aus verschiedenen Gründen nicht vorrangig um Schnelligkeit oder darum, wer als erstes den abschließenden Treffpunkt erreicht. Wir achten auf Ihre Sicherheit und freuen uns, wenn Ihre Teams die Route mit Spaß und vergnüglichem Ehrgeiz bestehen. Der Weg ist das Ziel!

WIE LANGE DAUERT EIN GPS-EVENT?

In der Regel dauert das Geocaching-Event mit An-und Abmoderation 2 bis 3,5 Stunden. Wir passen die Dauer an Ihre Bedürfnisse an und halten diese trotz unterschiedlicher Geschwindigkeiten der Teams auch ein. Aufgrund unserer Vorfahrungen können wir über die Schwierigkeit der Versteckorte, der Strecke und der Rätsel die Dauer sehr gut einschätzen und steuern.

WER VERSTECKT DIE CACHES?

Anders als beim weltweit gespielten Geocaching verstecken wir alle Caches für ein Event selbst. Auch für Ihr Event werden die Caches individuell und meist am Vortag ausgemessen und ausgelegt. Die Route wird so geplant, dass niemand sich gefährden muss, dass das Finden nicht eklig ist (Hundewiese) und dass die Versteckorte legal sind (kein Privatgrund, Genehmigungen in Parks, etc…). Vergleichen Sie bei Angeboten von Mitbewerbern, ob die Caches individuell versteckt werden oder permanent angebracht sind.

WIEVIELE CACHES WERDEN VERSTECKT?

Wir verstecken pro Team jeweils eigene Caches. Bei 10 Teams und 4 Funden pro Team sind das dann 40 Caches. Meist gibt es zusätzlich an neuralgischen Punkten Caches, deren Koordinaten allen Teams bekannt sind. So kommt jedes Team dann auf 6-7  Funde.

Die hohe Anzahl an Verstecken ist ein Qualitätsmerkmal von teaminprogress. Vergleichen Sie bei Angeboten von Mitbewerbern die Anzahl der insgesamt versteckten Caches.

WO GENAU FINDET MAN DIE KOORDINATEN?

Die Koordinaten werden bei der Vorbereitung exakt ausgemessen auf das GPS-Gerät programmiert. Das Gerät ist ein GARMIN GPSMAP 64s, die neueste Generation der GPSMAP- Reihe mit hervorragendem Empfang. Das Gerät ist in der Lage, auch die russischen Satelliten zu empfangen und ist damit klar im Vorteil zu vielen anderen Geräten. Es führt bei guten Bedingungen auf 1-2 Meter genau zu einem Punkt, an dem dann aufmerksam nach der getarnten Dose gesucht werden muss. Bei schlechten Bedingungen (Nasser Laubwald, Gebäudeschluchten, …) kann die Ungenauigkeit auch 7 oder mehr Meter betragen. Beim Verstecken kann die Empfangsqualität schon vorweggenommen werden. Daher sind die Caches bei schlechten Bedingungen auch etwas leichter versteckt.

Das Farbdisplay des Geräts ermöglicht eine sehr gute Darstellung der Karte. Fragen Sie bei Mitbewerbern nach dem Gerätetyp! Werden Etrex-Geräte angeboten, so müssen Sie mit einer deutlich schlechteren Kartendarstellung und schlechterem Empfang rechnen. Etrex-Geräte kosten auch nur ein Drittel unserer Geräte; die hohe Qualität unserer Geräte ist für uns selbstverständlich. Vermeiden Sie Anbieter, die Sie mit Ihrem eigenen Smartphone losschicken wollen.

FÜR WELCHE GRUPPENGRÖßE IST GEOCACHING GEEIGNET?

Wir führen Geocaching-Business-Events für sehr große Gruppen mit mehreren hundert Menschen als Teambuilding-Event durch, weil wir entsprechend viele GPS Geräte vorhalten. Für Großgruppenveranstaltungen haben wir eigene Spielsysteme.

Aber auch für kleine Gruppen machen wir gerne ein Angebot.  Die Gesamtgruppe wird dann in Teams von 3 bis 6 Personen aufgeteilt und jedes Team findet eigene Geocaches.

Fragen Sie bei Angeboten von Mitbewerbern nach, aus wie vielen Personen die Teams bestehen und wie viele GPS Geräte pro Team zur Verfügung stehen.

WORIN BESTEHT DAS ANGEBOT?

Wir legen ein Angebot, das einen Routenvorschlag, die Anzahl der Teams und Caches, die Anzahl und Art der Geräte, Rätselunterlagen (mit Firmenlogo), An- und Abmoderation, helpline und Begleitung während des Events enthält. Wenn gewünscht, können Sie auch firmeneigene Rätsel und Aufgaben beistellen. Gerne unterbreiten wir Ihnen auch weitere Ideen für Betriebsausflüge, Firmenausflüge und andere Firmenevents.

WO IST TEAMINPROGRESS TÄTIG?

Ob Wien, Niederösterreich oder die Steiermark, ob Salzburg, München oder Zürich. Wir sind in vor allem im deutschsprachigen Gebiet Europas tätig, scheuen aber keinen Anfahrtsweg darüber hinaus.

Sie suchen weitere Ideen für Ihren Firmenausflug? Treten Sie mit uns in Kontakt!

Physische Caches

Es werden physische Caches gefunden (keine virtuellen Punkte oder QR Codes).

Sichtbar Unsichtbar

Die Caches sind perfekt an ihre Umgebung angepasst und „sichtbar unsichtbar“. Obwohl man direkt davor steht, sieht man sie dennoch nicht.

Individuell für Ihr Event

Die Caches werden extra für Ihr Event ausgelegt. Es werden keine bereits auf Plattformen gelistete Geocaches verwendet.

Eigene Caches pro Team

Keine Mehrfachfunde: Pro Team sind jeweils eigene Funde vorgesehen, Team A kann nicht Caches von Team B finden.

Hochwertige Garmin GPSMAP64 Geräte

Pro Team je 2 hochwertige Garmin GPSMAP 64s Geräte (High End) mit sehr genauem Empfang und aktuellen Karten.

Hilfe und Support

Helpline und Sofort-Support von Betreuern auf dem Fahrrad.

Lustig und anspruchsvoll

Lustige und knifflige Rätsel und Aufgaben!

Einfache Bedienbarkeit

Die Geräte sind sehr benutzerfreundlich zu bedienen.

Teamaktivität und Bewegung

Geocaching an sich ist nicht kompetitiv, sondern eine gemütliche Teamaktivität mit Bewegung und kreativem Denken. Wahlweise kann die Aktivität auch als Teamwettbewerb mit Siegerehrung durchgeführt werden.

Deutschland

  • Bamberg
  • Frankfurt
  • Karlsruhe
  • München

Schweiz

Geocaching als Firmenevent?

Scroll to Top