weihnachten stilleben kekse nuesse

NIGHTCACHING: DIE NÄCHSTE WEIHNACHTSFEIER KOMMT BESTIMMT…

Die Covid19-Pandemie hat das Eventplanning in vielen Bereichen des kulturellen Lebens, aber auch in der Unternehmensbranche komplett durcheinander gewirbelt. Vieles muss und musste abgesagt oder hoffnungsvoll auf 2021 verschoben werden. Auf Incentives wird verzichtet, nur die notwendigsten Schulungen werden abgehalten. Weihnachtsfeiern, die Goodies im Firmenalltag, stehen auf der Kippe. Das muss aber nicht sein. Viele Unternehmen finden kreative Lösungen für ihre Meetings oder Konferenzen. Es wäre doch schade, auf die Casual Events zu verzichten. Wir haben mit Nightcaching eine Lösung gefunden, legere Incentives mit Teambuilding-Charakter nach draußen zu verlegen. Geocaching eignet sich nicht nur tagsüber hervorragend als “Zuckerl” für die Teamentwicklung zwischendurch. Auch in der Nacht ist Teaminprogress aktiv und bietet damit auch ein optimales Outdoor-Rahmenprogramm für Ihre Firmenveranstaltungen. Die nächste Weihnachtsfeier kommt bestimmt…

Nightcaching Geocaching Teamevent Weihnachtsfeier Betriebsausflug Firmenausflug UV-Rätsel
“Rätselhaftes Nightcaching”

Nightcaching: Geocaching für Nachtschwärmer*innen

Manche von Ihnen kennen Geocaching vielleicht als private Freizeitbeschäftigung. Oder Sie haben mit Menschen zu tun, die bei jedem Ausflug mit Handy oder GPS-Gerät in der Hand in der Gegend umher irren. Oder Sie treffen auf sonderbare Touristen, die suchend hinter jede Parkbank äugen. Und auf Hundswürstlhöhe plötzlich freudenschreiend ihre Hand aus einem Wurzelstock ziehen. Manche Zeitgenoss*innen sieht man nur mehr erhobenen Hauptes durch die Straßen gehen, weil sie hinter dem Straßenschild den nächsten Cache zu entdecken hoffen.

Das hat schon was. Geocaching zieht einen in den Bann. Ganz generell ist Geocaching ist eine ortsbasierte, bewegungsorientierte Aktivität mit GPS-Geräten. Eine international beliebte Art von Schnitzeljagd oder Geländespiel. Wir von Teaminprogress haben diese populäre Leidenschaft zum Event gemacht. Bei unseren Geocaching-Events kommt der Teambuilding-Effekt dazu. Es kann als lässiges Outdoor-Event geplant werden, aber auch in Kombination mit einer Reflexion oder Visionierung, als identitätsstiftendes Incentive oder Side-Event zu einer größeren Konferenz gebucht werden.

Bei unseren Geocaching-Events gehen kleine Teams eine Reihe von Koordinaten ab und suchen sehr gut getarnte oder versteckte Behälter (Caches). Die Caches beinhalten Aufgaben oder Rätsel, die das Team gemeinsam lösen muss; gefragt sind Kreativität, Logik und Zusammenarbeit. Unterschiedliche Begabungen und Qualitäten im Team sind von Nutzen.

geocaching wien raetselralley schnitzeljagd gps teamevent firmenausflug bs

Auch in der dunklen Jahreszeit steht Geocaching nichts im Weg. Man möchte meinen, dass für die genaue Suche von Verstecken Tageslicht von Vorteil wäre. Das stimmt auch, solange es sich um klassische Geocaches handelt. Doch es gibt auch Objekte, die wiederum nur bei Dunkelheit gut zu finden sind. Wie das geht?

Nightcaching UV-Licht Geocaching Teamevent Betriebsausflug Weihnachtsfeier Firmenfeier
UV-Taschenlampen helfen beim Cachen

Zauberhafte Lichterscheinungen mit UV-Licht

Bei dieser Suchmethode sind die Cacher mit UV- Taschenlampen ausgestattet und suchen die Zone ab, die das GPS Gerät mit einer Genauigkeit von +/- 3 Metern anzeigt. Die Nightcaching-Teams halten nach Caches Ausschau, die mit UV-Stiften markiert wurden. Oder sie folgen einem sogenannten UV-Tag, also eine schriftlichen Botschaft, die ein Vorankommen am Track ermöglichen. Im urbanen Raum finden sich die Tags oft auf Plakatwänden, die man unsichtbar mit oft rätselhaft-kniffligen Hinweisen beschriftet. Die UV-Beschriftung ist ein überraschendes Element beim Nightcaching, weil man mit dem Strahl der Taschenlampe alle Flächen ableuchet und die Schrift nur dann reflektiert, wenn sie direkt beleuchtet wird. Wenn es richtig dunkel ist, können größere Flächen abgesucht werden, bei Tageslicht oder heller Straßenbeleuchtung in der Nähe entsprechend kleinere Flächen. Neugier, Spannung und CSI-Feeling garantiert!

firetack reflektoren nightcaching geocaching im dunkeln taschenlampe
Firetacks sorgen für spannende Augenblicke!

Leuchtende Späher in der Nacht: Firetacks

Firetacks sind meist pyramidenförmige, kleine Rückstrahler, die aus vielen Winkeln beleuchtet werden können und das Licht einer normalen Taschenlampe direkt zum Beobachter zurückwerfen. Sie sind klarerweise nur zu sehen, wenn es eine direkte Sichtachse gibt. Im Wald muss man sich also etwas hin- und herbewegen, um zu verhindern, dass die Bäume die Firetacks abschatten. Idealerweise wurden sie aber so gelegt, dass vom ersten Friretack aus der nächste schon zu sehen ist. Jäger und Angler markieren so ihre wichtigsten Wege durch ihre Jagdgebiete und auch die Geocacher haben die kleinen, unscheinbaren Objekte für ihr Nightcaching entdeckt. Der Vorteil ist, dass sie mit einer normalen Taschenlampe ohne UV-Funktion zu finden sind. Und dass man sich als Cacher wie auf nächtlicher Safari fühlt: dort und da blitzen hellleuchtende Nachtaugen aus dem Gebüsch…

wien nacht gasse straßenbeleuchtung
Straßenbeleuchtung nützen!

Highlighted Nightlife: Urbane Beleuchtung beim Nightcaching

Wer die Stadt liebt, der lebt auch mit ihrer hellerleuchteten Szenerie. Den Astronomen ist sie ein Graus, für die biologische Uhr ein Chaos. Die Straßenbeleuchtung verursacht den Hauptteil der urbanen Lichtverschmutzung, ist aber aus dem nächtlichen Stadtbild nicht wegzudenken. Sie bringt alle Nachtschwärmer sicher zum nächsten Ort und sorgt für “Highlighted Nightlife”. Für Nightcacher kann sie nützlich sein. Denn werden die Caches in beleuchteteten Verstecken platziert, so macht es fast keinen Unterschied, ob man tagsüber oder bei Dunkelheit die Suche beginnt. Ab und zu macht vielleicht eine Taschenlampe Sinn, falls man sich selbst beim Suchen einen Schatten wirft. Aber wenn die Verstecke auf die Beleuchtungssituation in der Nacht abgestimmt sind, steht auch dem Cachen ohne Taschenlampe nichts im Weg. Und auch die Nachtblinden brauchen keine Sorge um ihren Bewegungsradius haben.

UV-Licht, Firetacks und die urbane Beleuchtung machen Ihr Geocaching-Event zum spannenden Firmenausflug. Oder zur Weihnachtsfeier-Alternative in Zeiten einer Pandemie. 😉 Auch wenn noch in den Sternen steht, ob und wie die Advent- und Weihnachtsmärkte heuer ihre Pforten für Punsch&Co öffnen, wir können Ihnen mit Nightcaching ein Freiluft-Event anbieten, das den behördlichen Schutzmaßnahmen entspricht: outdoor – flexibel planbar – klein strukturiert – auch mit Mund-Nasen-Schutz und Abstand durchführbar.

Nightcaching Geocaching Rätesralley Teamevent Weihnachtsfeier Firmenevent Team

Unsere Geocaching-Events können mit entsprechender Kleidung und Ausrüstung bei jedem Wetter stattfinden. Wir bieten bewährte Tracks an, sind aber auch neugierig auf neues Gelände und Ihre individuellen Routenvorschläge. Ihr Unternehmen kann bei der Erstellung der Rätsel mithelfen oder das firmeneigene Label bei den Caches werbewirksam deponieren.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Bleiben Sie mutig, auch in Pandemie-Zeiten. Wir kümmern uns um Ihre Teams.

Scroll to Top