Geocaching Events

teaminprogress gruberschilling geschaeftsfuehrer eventplanner produktentwicklung

SOMMERGESPRÄCHE #1: GEOCACHING ALS TEAMEVENT

Heute stellen wir Michael Gruber-Schilling, dem Geschäftsführer von Teaminprogress, ein paar knifflige Fragen rund um das Thema „Geocaching als Teamevent“. Als ambitionierter privater Geocacher hat er in den letzten Jahren seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und das international beliebte „Tuppergschirrl“-Suchspiel zum Event erhoben. Mit „Geocaching als Teamevent“ ist ein Programm entstanden, das eine gute Bandbreite zwischen Teamentwicklung, Reflexion, Kooperation und Unterhaltung, Netzwerken und unverbindlichem Zusammensein abdeckt. Den Schwerpunkt setzen die Kund*innen selbst, die das Event auch aktiv mitgestalten können. Nun aber los!

schloss schonau parvillon teambuilding teamevent betriebsausflug geocaching doris mitterer

GEOCACHING IN SCHLOSS SCHÖNAU: „GPS-LUSTWANDELN“ VOM FEINSTEN

Lustwandeln. Was in Online-Wörterbüchern nüchtern als „langsames, gemächliches Spazierengehen“ bezeichnet wird, gewinnt in Schloss Schönau in Niederösterreich eine besondere Bedeutung. Dort scheinen „Lust“ und „Wandeln“ malerisch nicht nur zu einem Wort zusammen zu fließen, sondern auch zu einem idyllischen Gemälde eines einzigartigen Landstrichs. Ein idealer Ort für Meetings, Veranstaltungen und Events aller Facetten in einer wohltuenden Balance von Natur und Geschichte. Schloss Schönau hält, was sein Namen verspricht. Entdecken Sie die Schätze höfischer Zeitgeschichte. Buchen Sie eine Schatzsuche der ungewöhnlichen Art: Geocaching in Schloss Schönau. „GPS-Lustwandeln“ vom Feinsten. Das Event für Ihre Firma, Ihr Meeting oder Ihren Betriebsausflug!

Scroll to Top