Wandern

windhag waidhofen an der ybbs abendstimmung mostviertel geocaching gps schatzsuche mgs

GEOCACHING IM MOSTVIERTEL: G’SCHMEIDIG UNTERWEGS per GPS!

Ruhend, sanft, idyllisch. Mystisch, bodenständig, erdig. Naturverbunden, gelassen, gastfreundlich. So viel und noch mehr ist das Mostviertel, der südwestliche Teil Niederösterreichs. Schon von weit her, von Osten kommend – auf der Autobahn oder mit dem Zug unterwegs – geht das Mostviertel regelrecht wie die Sonne auf. Es erscheint mit seinen Vorzügen wie ein wogendes Wellenbad: Eine abwechslungsreiche Landschaft mit grünen Hügeln und kleinen Dörfern auf deren Kuppen tut sich auf. Überschaubare Wälder bilden einen Kontrast zum satten, lichtdurchströmten Grün. Das Mostviertel empfängt seine Besucher*innen mit weiten, duftenden Wiesen, vermischt mit dem Landgeruch nach Stall und Heu. Selbst im Winter scheint die schneidende Kälte der klaren Luft wie ein Allheilmittel für Körper und Seele. Einmal tief durchatmen und das Mostviertel inhalieren! Beste Voraussetzungen auch für körperliche Aktivität. Mit Geocaching im Mostviertel sind Sie “g’schmeidig” mit Ihrem Team unterwegs. Planen Sie Ihren Betriebsausflug in eine der schönsten Gegenden Österreichs!

GPS Wanderung – eine gemütliche Teamaktivität

Raus aus dem Büroalltag, aber wohin? Da gibt es jene Kollegen, die nicht gerne zu Fuss unterwegs sind, dann gibt es jene, die gar nicht genug Höhenmeter haben können und beim Kaffee von atemberaubenden Mountainbike- oder Bergtouren erzählen. Ja und dann gibt es jene, die schlicht nicht so beweglich sind. Wie kann man all diese Bedürfnisse unter einen Hut bringen? Allzu weit weg von der Firma sollte es auch nicht sein und vielleicht sogar mit der Bahn erreichbar? … da sind gute Ideen gefragt!

Der Erdöl-Lehrpfad in Prottes

Wer auf eine Mischung aus Dieselpunk, Mad Max, heavy duty und die langsamen Zeichen des Niedergangs des Erdölzeitalters steht, ist in Prottes gut aufgehoben. Hier lädt ein ca. 4km langer Lehrpfad zur Besichtigung von Heavy Metal im ursprünglichsten Sinne ein. Prottes ist nahe Gänserndorf gelegen und weist zahlreiche Erdöl- und Erdgasvorkommen auf.  Nicht nur die OMV hat sich hier angesiedelt, sondern auch eine Vielzahl an nachgeordneten Betrieben, die den Ort in eine wirtschaftliche Blüte geführt haben.

Wandern in den Leiser Bergen

Die Leiser Berge im niederösterreichischen Weinvierel überraschen mich ab dem ersten Moment. Die von überall sichtbaren beiden Radaranlagen sehen aus wie zwei Kugeln Zitroneneis und sind Orientierungshilfen erster Güte. Mit jedem Schritt ändert sich der Winkel und die Distanz zu den markanten weißen Kugeln und vermitteln ein verstärktes Gefühl für die eigene Bewegung im Gelände.  Die Wege winden sich über Rücken mit exzellenten Ausblicken in die Weite des Weinviertels. Bezaubernd, überraschend und einsam ist es hier.

Scroll to Top