Blütenpracht im Stadtpark GPS

GEOCACHING: FRÜHLINGSGEFÜHLE MIT IHREM TEAM

Heuer scheint der Winter besonders lang. Hochnebel, der wie Fetzen die Wolkenkratzer streift und den Horizont nicht und nicht freigeben will. Die damit einhergehende Dunkelheit, Schnee und Kälte im Spätwinter, in dem man doch schon so gerne ein Gesichtsbad in der Sonne genommen hätte, das alle schlechte Lockdown-Laune wegschmilzt. Und dann noch das Sitzen im immer noch anhaltenden Homeoffice, Play und Pause gleichzeitig gedrückt… In Warteposition, dass irgendwann alles wieder anders wird, und zeitgleich im Leistungsboost, um die anstehenden Projekte voranzutreiben. So, jetzt ist mal Unmut abgeladen. Denn es gibt sie schon, die Vorboten des Frühlings

Die Singvögel zwitschern dem Frühling entgegen, Knospen drängen ans Licht. Die Tage werden länger, die Erde riecht feucht und ist bereit, ihr noch schlummerndes überschießendes Grün anzubieten. Die Sonnenstunden werden langsam mehr und die Sonne hat schon Kraft und Energie. Raus aus dem Wintertrott, hinein in den Frühling. Wir begleiten Sie dabei, die Homeoffice-Höhle zu verlassen und die Frühlingsgefühle in Ihrem Team wach zu küssen…

geocaching gps ideen für teamevent teambuilding team

Mehr Möglichkeiten für Ihr Team

Ein Jahr “auf Distanz”, im Homeoffice, ein Jahr dauerhaft flexiblen Reagierens auf Veränderung, ein Jahr Umstrukturierung organisatorischer Abläufe bleibt – selbst in gut abgestimmten Teams – nicht ohne Auswirkung. Nicht nur, dass jede*r Mitarbeiter*in ihren ganz persönlichen Umgang mit der Covid-Krise finden muss; auch der Teamalltag und das “Gespür” für das Team hat sich verändert, ist vielleicht auch abhanden gekommen. Dass die vermehrt uns abgerungene Aufmerksamkeit für die Umgestaltung unseres Alltags Lebensenergie kostet, zeigt sich oft erst zeitverzögert. Der Biss fehlt, Müdigkeit und Erschöpfung stellen sich ein, Fragen nach dem Sinn und Wohin der eigenen Tätigkeit werden laut. Wenn der strukturierte und auch physische Bezug zum Arbeitsteam fehlt oder nur virtuell abgerufen werden kann, kann auch die Teamentwicklung darunter leiden. Die allgemeine Distanzierung hält Einzug und bewirkt, dass Abläufe nur auf das Notwendigste heruntergefahren werden. Aktiv zu bleiben im Sinne der Teamdynamik ist ein zusätzlicher Kraftaufwand, den Führungskräfte im Blick behalten sollten.

geocaching teamevent spaziergang team schatzsuche outdoor event fruehling sommer

Geocaching: Teambuilding mit Outdoor-Vorteil

Teaminprogress hat seine Angebote – wo es möglich war – in Online-Events umgemodelt. Wir empfehlen, sich als Team gerade in einer Zeit, in der der Bildschirm der häufigste Gesprächspartner ist, bewusst für ein Teamtraining mit physischer Präsenz zu entscheiden. Die Körperlichkeit des Menschen gehört wesentlich zu einer ganzheitlichen Wahrnehmung, zu einer vollständigen Kommunikation dazu.

Teaminprogress hat mit Geocaching als Teamevent ein Programm entwickelt, das auch in Zeiten einer Pandemie und unzähliger Lockdowns umsetzbar ist. Es ist ein Outdoor-Event, das gerne als teambezogene Fortbildung gebucht wird und damit auch den derzeitigen Covid-Verordnungen entspricht. – Und der Realität: Teams brauchen gerade jetzt, nach einem gemeinsam überstandenen Jahr großer Unsicherheiten und Umstellungen, einen Entwicklungsboost, ein lohnendes, teamstärkendes Erlebnis. Oder anders gesagt: Frühlingsgefühle nach dem Winterschlaf in der kuscheligen Homeoffice-Höhle. 🙂

prater hauptallee wien oesterreich teambuilding gps schatzsuche incentive kommunikation wanderung spaziergang team

Als Team in Bewegung bleiben

Geocaching ist eine ortsbasierte, bewegungsorientierte Aktivität mit GPS-Geräten im Freien. Geocaching ist kooperativ, schweißt zusammen und hat dabei auch noch Unterhaltungswert.. Es verläuft mit einer lockeren Leichtigkeit, keinem Ergebniszwang – “casual”. Legt der Kunde den Fokus des Events vermehrt auf das Teambuilding und den gemeinsamen Prozess, so bietet Geocaching vielfältige Herausforderungen, an die jedes Teammitglied unterschiedlich heran geht. Dadurch wird eine breite Palette an persönlichen Qualitäten sichtbar, die die Teilnehmer*innen in den Gruppenprozess einbringen.

Die Teams bewegen sich gemeinsam. Das Gemeinsam-in-Bewegung-Sein erleichtert es, miteinander in Kontakt zu kommen und sich auszutauschen. Es ist Raum und Platz für das, was da ist, für das, was gezeigt und gesagt werden möchte. Das passiert auf einer sehr informellen Ebene, hat aber wiederum eine sehr große, meist positive Wirkung auf die Gruppenprozesse. Meist wird Geocaching im Rahmen einer offiziellen Firmenveranstaltung zum Zwecke der Persönlichkeitsentwicklung und Weiterentwicklung der Unternehmensprojekte oder -identität angefragt, wir arbeiten aber auch mit kleinen Teams während einer Klausur.

grafenegg park teambuilding teamevent betriebsausflug geocaching noe niklas siemens gps

Wie funktioniert’s?

Beim Geocaching gehen kleine Teams eine Reihe von Koordinaten ab und suchen sehr gut getarnte Behälter (caches), die sie mit hochwertigen GPS-Geräten lokalisieren können. Ein Cache (engl. für Speicherort, Aufbewahrungsort, Behälter) ist etwa so groß wie eine Filmdose oder etwas größer, passt sich seiner Umgebung perfekt an und enthält knifflige Aufgaben für jedes Team. Die Caches lassen sich sowohl in der urbanen Umgebung (Parks, Innenstädte, Sehenswürdigkeiten, …), als auch in der wilden Natur bestens verstecken. Ein Geocaching-Event ist also an jedem Ort und in Ihrer Wunschregion möglich!

Geocaching kann in der Stadt und auf dem Land, bei Tag und bei Nacht (Nightcaching mit UV-Taschenlampen!), bei Sonne und Regen – “Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausrüstung” 🙂 – stattfinden. Teaminprogress hat schon viel Erfahrung beim Tracking und in der Routenfindung. Wir können also auf einen Erfahrungsschatz und bewährte Standorte zurück greifen. Wir können Ihre Tour aber (meistens) auch auf einen Ort Ihrer Wahl hin zuschneiden oder für Ihr Firmengelände planen. Ebenso möglich ist es, dass Ihre Unternehmensidentität in das Teamevent repräsentativ integriert wird.

seestadt spiegelung nacht lichter nightcaching dunkel bs

Was die Covid-Maßnahmen betrifft, ist Geocaching als Outdoor-Event relativ safe. Der geforderte Mindestabstand kann eingehalten werden, auf Wunsch können die Teams auch zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes motiviert werden. Teaminprogress sorgt außerdem für möglichst “berührungsfreie” Aufgabenstellungen und Rätsel, die Bereitstellung von Desinfektionsmitteln vor Ort und vermeidet bei der Routenplanung Orte mit Menschenansammlungen

Schriftzug Seestadt
Schriftzug Seestadt

Frühlingsgefühle mit Ihrem Team – Jetzt buchen!

Haben wir Frühlingsgefühle geweckt? Wir lassen die Ideen für Ihr Geocaching-Event sprießen! Verbringen Sie das nächste Teammeeting in Echtzeit miteinander und buchen Sie ein gemeinsames Erlebnis mit Teambuilding-Effekt!

Scroll to Top